Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Herzlich willkommen im ITB Newsroom

Hier finden Sie alle aktuellen News zur ITB Berlin

Top Neuigkeiten

  • Bei einem von der ITB Berlin und dem Berlin Travel Festival unterstützen Wettbewerb für soziales Unternehmertum kürte die Jury am 21. September die Sieger

    Im Juni hatten sich Travel Massive, HNEE (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswald) sowie das Berlin Travel Festival und die ITB Berlin zusammengetan, um den Wettbewerb „The Social Entrepreneurship in Tourism“ auszuloben. Er stellt den weltweit einzigen Wettbewerb seiner Art dar und würdigt soziale Innovation und Unternehmertum speziell in der Reise-Industrie. Im Zentrum stehen die Herausforderungen, die durch die Tourismusentwicklung entstehen.

    Der Siegertitel in der Kategorie Social Startups & Projects ging an Get up and Go Colombia. Die Organisation setzt sich für den Tourismus in der kolumbianischen Region Cauca ein – insbesondere an Orten, die von den bewaffneten Konflikten der letzten Jahre betroffen waren. Platz zwei konnte sich Adventure with Local ‚U‘ Ltd. sichern. Das von Frauen geführte Unternehmen unterstützt Local Guides in verschiedenen Teilen Afrikas. Adventures with Local ,U‘Ltd. erhielt zudem eine „Besondere Anerkennung“.  Rang drei ging an Destination Ayeyarwady, ein Öko-Tourismusprojekt in Myanmar.

    Neben den drei Bestplatzierten in der genannten Kategorie gab es einen Gewinner in der Sparte „Ideas“. Hier konnte Change through traveling Platz eins für sich verbuchen. Die Organisation aus Brasilien bringt Reisende mit lokalen Anbietern zusammen und sorgt dafür, dass diese nicht nur einen kurzen, sondern einen längerfristigen Kontakt miteinander eingehen. Den zweiten Rang belegt Impact Travel Collective…

  • Nach einer umfangreichen Aussteller-Studie startet die ITB Berlin nun eine große Umfrage unter allen B2B-Messeteilnehmern

    Bereits vor einigen Wochen hatte die ITB Berlin eine Vielzahl von Ausstellern nach ihren Absichten befragt, im kommenden Jahr an der weltweit führenden Reisemesse teilzunehmen. In der Auswertung gab ein beträchtlicher Teil an, die ITB Berlin 2021 auf der Agenda zu haben. Zudem machten die Befragten konkrete Angaben dazu, welche Maßnahmen sie sich wünschen, damit ein Messebesuch für sie gelingt.

    Nun ist die Meinung aller B2B-Messeteilnehmer gefragt. Unter dem Link https://lamapoll.de/ITB_Survey_0920/de/ haben Teilnehmer die Möglichkeit Fragen zu beantworten. In der Umfrage geht es zum einen um grundlegende Informationen – etwa, wie sehr ihr jeweiliges Unternehmen bisher von der Corona-Pandemie betroffen ist. Zudem können Teilnehmer angeben, welchen Stellenwert die ITB Berlin für sie hat, welche Faktoren für sie bei einem Besuch entscheidend sind und welche Maßnahmen sie sich wünschen. Nicht zuletzt geht es um die Bewertung der digitalen Tools der Messe oder auch die jeweiligen Zielsetzungen bei einer Messeteilnahme.

    Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis zum 23. September 2020 möglich. Die Beantwortung dauert rund 7-10 Minuten und ist für alle Teilnehmer komplett freiwillig und anonym. Anhand der Ergebnisse wird die ITB Berlin ihre Angebote und Services noch stärker an den Bedürfnissen der Kunden ausrichten.

  • Moderne Matchmaking-Technologie macht Networken spielend leicht und überaus effizient

    Moderne Matchmaking-Technologie macht Networken spielend leicht und überaus effizient

    Gerade in schwierigen Zeiten zeigt sich, wie wertvoll ein starkes Netzwerk ist. Um gezielt neue Geschäftspartner zu finden und miteinander in Kontakt zu bleiben, hat die ITB Berlin das ITB Travel Network ins Leben gerufen. Das neue soziale Netzwerk für die professionelle Reisegemeinschaft weltweit ermöglicht es Usern, das ganze Jahr über genau die Partner zu erreichen, die entscheidend zum Geschäftserfolg beitragen können. Die kostenlose Registrierung ist online auf www.itb.com/network möglich.

    Statt selbst lange nach den passenden Kontakten zu suchen, erhalten Nutzer basierend auf ihrem Profil intelligente Empfehlungen, um ihr Netzwerk auszubauen und zu festigen. Das ITB Travel Network setzt dafür eine der führenden Matchmaking-Technologien ein, die mittels künstlicher Intelligenz genau die richtigen Personen vorschlägt. Das selbstlernende System zeigt somit kontinuierlich relevante Kontakte der Reiseindustrie an. Auch gemeinsame Kontakte anderer Netzwerker zeigen bestehende Verbindungen auf und können den Gesprächseinstieg bzw. Erstkontakt erleichtern. Darüber hinaus können Nutzer mit der Such- und Filterfunktion gezielt nach Kollegen, Kunden oder Geschäftspartnern suchen.

    Um in Verbindung zu bleiben, können User auch miteinander chatten, sich gegenseitig folgen oder Termine vereinbaren. In den „Virtual Rooms“ steht dem face-to-face-Gespräch per Video nichts mehr im Wege. Wer möchte, aktiviert nur die Sprachfunktion. Um immer up-to-date zu sein, informiert das ITB Travel Network außerdem über die neuesten Branchennachrichten und bietet die Möglichkeit, an Live Streams der ITB Virtual Convention…

Aktuelle Neuigkeiten

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter

ITB Berlin auf XING

Diese Gruppe richtet sich an Journalisten, Onlinepublizisten und Kommunikationsexperten auf Unternehmensseite, die sich zur ITB Berlin, zur ITB Asia und zur ITB China sowie über touristische Themen informieren und austauschen wollen. Auf den Messen trifft sich die ganze Welt: Menschen, die in der Reiseindustrie arbeiten, und Menschen, die sich über die schönsten Reiseziele informieren möchten. Die ITB Berlin mit der Kombination aus Fachausstellung, Publikumsmesse und dem weltweit größten Fachkongress zieht Jahr für Jahr zehntausende Besucher, Aussteller und Medienvertreter an.

weiter

ITB Berlin auf LinkedIn

This group is aimed at travel trade professionals, journalist, online publicists and company communication experts wishing to discuss and learn more about tourism topics at ITB Berlin, ITB Asia and ITB China. People from all over the world, those working in the travel industry and those wishing to find out about the most attractive destinations, meet at the shows. At ITB Berlin , each year a combination of industry exhibition, a trade fair for the public and the world’s largest specialist convention attracts tens of thousands of visitors, exhibitors and media representatives. For regular updates on ITB Berlin and ITB Convention please become a member of the ITB Berlin group as well: www.linkedin.com/groups/2715065

weiter