Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Herzlich willkommen im ITB Newsroom

Hier finden Sie alle aktuellen News zur ITB Berlin

Top Neuigkeiten

  • VIR Online Innovationstage finden kommendes Jahr am 23. und 24. Juni statt

    VIR Online Innovationstage finden kommendes Jahr am 23. und 24. Juni statt

    Vor dem Event ist nach dem Event: Bereits kurz nach den diesjährigen VIR Online Innovationstagen können sich Teilnehmer der wichtigsten Branchenveranstaltung in der deutschen Digitaltouristik den Termin für das Folge-Event im Kalender notieren. Auch 2020 wird es im Marshall Haus der Messe Berlin stattfinden – die weltweit führende Reisemesse ITB Berlin ist erneut Gastgeber und Partner.

    Wie in den vergangenen Jahren bestimmt den ersten Tag der angesehene Innovationswettbewerb „Sprungbrett“, der Menschen mit innovativen Ideen und Neugründer aus der touristischen Online-Branche  unterstützen und fördern möchte. Fünf Newcomer der Branche kämpfen um den Titel als bestes Start-up. Dem Sieger winkt ein umfangreiches Preispaket, das den Newcomern zu einem optimalen Start in die touristische Zukunft verhelfen soll. Zum Tagesausklang erwartet Gäste neben der Award-Verleihung ein spannender Networking-Abend.

    Der zweite Tag ist von einer Reihe an spannenden Vorträgen sowie interessanten Diskussionen und Panels geprägt. Wie immer wird ein brandaktuelles Leitthema im Mittelpunkt stehen. In diesem Jahr lag der Fokus auf den Schwerpunkthemen Innovation und Nachhaltigkeit.

     

     

  • The ITB Berlin Convention is the international tourism industry’s leading think tank – science head Prof. Dr. Roland Conrady gives his verdict three months after the event.

    Der ITB Berlin Kongress ist der weltweit führende Think Tank der Tourismus-Industrie – rund drei Monate danach zieht der wissenschaftliche Leiter Prof. Dr. Roland Conrady ein Resümee

    Herr Prof. Dr. Conrady – der ITB Berlin Kongress hat sich zum wichtigsten Think Tank der weltweiten Reise-Industrie entwickelt. Was macht ihn Ihrer Meinung nach so einzigartig?

    Zunächst einmal konzentrieren wir uns auf die zukunftsgerichteten Inhalte der globalen Tourismusbranche und präsentieren Besuchern dazu jedes Jahr eine ganze Reihe an herausragenden Top-Speakern. Trotz der Themenbreite entlang der gesamten touristischen Wertschöpfungskette gelingt es uns wie ich finde, inhaltlich für enormen Tiefgang zu sorgen. Der ITB Berlin Kongress schafft einen großen Mehrwert, da er für die Besucher der Messe komplett kostenfrei ist. Nicht zuletzt bleiben wir bei der Wahl der Speaking- und Diskussionsformate innovativ und entwickeln uns somit laufend weiter.

    Inwiefern hat sich der Kongress in den vergangenen Jahren verändert?

    Durch die Weiterentwicklung unserer Kongressformate ist die Führungsrolle des ITB Berlin Kongress in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Er greift Themen, die die Branche bewegen, nicht einfach nur auf, sondern setzt bewusst Trends und prägt die Entwicklung der Tourismus-Wirtschaft somit maßgeblich mit.

    Wie lautet Ihr Fazit nach dem diesjährigen Kongress?

    Ich denke, wir können mit Stolz auf eine nie dagewesene Liste von Top-Speakern zurückblicken. Nicht zuletzt ihr ist es zu verdanken, dass der Kongress fest bei den globalen Entscheidern verankert ist. In vollem Umfang geglückt ist zudem der Umzug in die neue Location des CityCubes. Unsere „neue Heimat“ kam bei den Besuchern sehr gut an. Ihre Anzahl blieb trotz…

  • Bei den diesjährigen VIR Online Innovationstagen, für die die ITB Berlin auch 2019 wieder als Gastgeber im Marshall-Haus der Messe Berlin fungierte, ging es um Themen, die der Branche buchstäblich unter den Nägeln brennen. Den ersten Tag der Veranstaltung prägte das Thema Innovation. Angesichts der rasant wachsenden Konkurrenz im In- und Ausland – insbesondere aus Asien – sind die Unternehmen der Digital-Touristik unter Zugzwang, sich schnell weiterzuentwickeln.

    Inspiration lieferte erneut der jährliche Sprungbrett-Wettbewerb, bei dem sich Newcomer aus der Branche um die Gunst der Fachjury bemühten. Insgesamt sechs von 32 Anwärtern hatten die Chance, sich in kurzen Pitches zu präsentieren. Das Rennen in diesem Jahr machte das Unternehmen PinCamp des erfahrenen Entrepreneurs Uwe Frers. Sein neuestes Start-Up soll den fragmentierten Markt der Camping-Plätze maßgeblich leichter online buchbar machen. Eine Besonderheit der Verleihung: Frers teilt einen großen Part des Gewinnerpakets mit dem Zweitplatzierten, Motourismo. Das Portal spezialisiert sich auf Motorradreisen, für die Kunden bereit sind, ähnlich hohe Preise zu bezahlen wie etwa für Kreuzfahrten.

    Das Thema Innovativität am Auftakt-Tag der VIR Online Innovationstage war nicht auf die Newcomer begrenzt. Bei einem Expertenpanel diskutierten Kapitalgeber darüber, auf was Start-Ups bei der Suche nach Investoren achten sollten. Auch die Seite der Geldgeber wurde unter die Lupe genommen: Investition und Capital Venture spielen für die Digital-Touristik eine bedeutende Rolle. Die Beteiligung an aufstrebenden Newcomern gilt als eine der besten Möglichkeiten, sich im wettbewerbsintensiven Markt langfristig zu behaupten. Abgerundet wurde der erste Tag traditionell von der Award Night, die erneut Wirecard sponserte und bei der die Teilnehmer bis nach…

Aktuelle Neuigkeiten

In partnership with ITB Berlin the leading event of the digital tourism industry will take place at the Marshall Haus on the Berlin Exhibition Grounds on 25/26 June

VIR Online Innovationstage stellen Nachhaltigkeit und Innovation in den Fokus

Die wichtigste Branchenveranstaltung der Digital-Touristik findet am 25./26. Juni…

Marine pollution has increasingly become a focus of discussion in the tourism industry.

Plastik – Eine Thematik in aller Munde

Besonders die Verschmutzung der Meere wird zunehmend zum Diskussionsstoff auch für…

ITB Berlin 2019: Technology, Tours und Activities (TTA) feierte auf der diesjährigen ITB Berlin Premiere

TTA spielt eine zunehmend wichtige Rolle im weltweiten Tourismus

Technology, Tours und Activities (TTA) feierte auf der diesjährigen ITB Berlin…

ITB China 2019: David Axiotis

ITB China 2019: Größte, exklusive B2B-Reisemesse in China

Die ITB China hat sich innerhalb von drei Jahren als unverzichtbare Veranstaltung…

The moving story of the daughter of the Sultan of Oman and Zanzibar – Tour operators are now reviving the memory of Oman and Zanzibar’s shared past – Oman is the partner country of ITB Berlin 2020

Die omanische Prinzessin Salme, die sich Emely nannte und einen deutschen Kaufmann heiratete

Die bewegende Geschichte der Tochter des Sultans von Oman und Sansibar  –…

ITB China 2019: Italien offizielles Partnerland

Das Italian National Tourist Board (ENIT) ist erstmals auf der ITB China 2019 und…

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter

ITB Berlin auf XING

Diese Gruppe richtet sich an Journalisten, Onlinepublizisten und Kommunikationsexperten auf Unternehmensseite, die sich zur ITB Berlin, zur ITB Asia und zur ITB China sowie über touristische Themen informieren und austauschen wollen. Auf den Messen trifft sich die ganze Welt: Menschen, die in der Reiseindustrie arbeiten, und Menschen, die sich über die schönsten Reiseziele informieren möchten. Die ITB Berlin mit der Kombination aus Fachausstellung, Publikumsmesse und dem weltweit größten Fachkongress zieht Jahr für Jahr zehntausende Besucher, Aussteller und Medienvertreter an.

weiter

ITB Berlin auf LinkedIn

This group is aimed at travel trade professionals, journalist, online publicists and company communication experts wishing to discuss and learn more about tourism topics at ITB Berlin, ITB Asia and ITB China. People from all over the world, those working in the travel industry and those wishing to find out about the most attractive destinations, meet at the shows. At ITB Berlin , each year a combination of industry exhibition, a trade fair for the public and the world’s largest specialist convention attracts tens of thousands of visitors, exhibitors and media representatives. For regular updates on ITB Berlin and ITB Convention please become a member of the ITB Berlin group as well: www.linkedin.com/groups/2715065

weiter