Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Mit 30 Urlaubstagen auf Welttournee - Beliebter Reisepodcast präsentiert sich bei spannendem Online-Panel

by Welttournee, der Reisepodcast

In ihrem Reisepodcast „Welttournee“ erzählen Adrian Klie und Christoph Streicher, wie man es schaffen kann, die ganze Welt mit eigenen Augen zu sehen, ohne den Job zu kündigen oder einen Kredit aufnehmen zu müssen. Die beiden sind keine Aussteiger oder professionelle Reiseblogger. Sie arbeiten weiter Vollzeit in ihren normalen Berufen und müssen mit ihren 30 Urlaubstagen auskommen. Gemeinsam haben sie mit dieser Art schon über 100 Länder bereist. Die Aufzeichnungen dieser und aller weiteren Diskussionen, Foren und Präsentationen sind auf der neuen Webseite itb.com abrufbar.

Statt wie geplant auf großer ITB-Bühne gab es das Online-Panel zum Thema Podcast kürzlich  aus dem Homeoffice. Moderator Daniel Sprügel führte per Videokonferenz durch den Talk – Teresa Baumgarten, Marketing Managerin ITB Berlin, Jens Behler, Ressortleiter Digitale Kommunikation beim Deutscher Olympischer Sportbund und Adrian Klie vom Reisepodcast „Welttournee“ diskutierten rund eine Stunde lang über das Trend-Thema. Die Teilnehmer berichteten, wie sich Reichweite aufbauen lässt und wie sich das Tool in den Marketing Mix einbauen lässt. „Die Wertigkeit der Zielgruppe ist dabei eine der wichtigsten KPIs  für Podcast-Werbung“, verriet Adrian Klie. Mit seinem Reisepodcast hat er inzwischen eine beachtliche Reichweite in der Reiseszene aufgebaut.

Jede Folge des Podcasts behandelt nur ein ausgewähltes Land, eine Stadt oder eine Reise-Art, hält dafür aber auch jede Menge Insidertipps und unterhaltsame Anekdoten bereit. Statt simpler Informationsweitergabe möchten die Schulfreunde durch ihre subjektiven Einblicke Spaß und Neugier vermitteln. Ihre Art zu reisen ist so simpel wie machbar. Das beginnt beim Handgepäck, welches schon mal für eine dreiwöchige Asienreise reichen muss, und endet bei Unterkünften und gastronomischen Betrieben, die meilenweit von Sternebewertungen entfernt sind. Abgelegene Dschungel-Wasserfälle in Guatemala, ein Mittagsmenü in der Kantine vom Atomkraftwerk in Tschernobyl oder ein Volleyballmatch in den albanischen Alpen: Die Podcast-Machen reisen stets abwechslungsreich, kostengünstig und abenteuerlich.

https://der-reisepodcast.de/

Nike Air Max 270

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter