Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Avis Budget Group präsentiert eine Reise in die Mobilität der Zukunft

Mietwagennutzung neu gedacht:

Mietwagennutzung neu gedacht:

Die Avis Budget Group verwaltet aktuell rund 600.000 Fahrzeuge und hat im Jahr 2017 weltweit mehr als 39 Millionen Transaktionen durchgeführt. Mit über 11.000 Standorten in 180 Ländern und mehr als 70 Jahren Erfahrung ist die Avis Budget Group für die Mobilität der Zukunft gerüstet und gestaltet sie aktiv mit.

Das Unternehmen engagiert sich für den Wandel der Mobilität und unternimmt zahlreiche Schritte, um sicherzustellen, dass die gegenwärtigen und zukünftigen Bedürfnisse der Fahrer erfüllt werden. Wie neue Technologien bereits heute eingesetzt werden können, zeigt die Avis Budget Group in Halle 9 am Stand 101.

Neue Avis App:

Die neue Avis App verbessert und beschleunigt das Miet- und Rückgabeverfahren für Kunden maßgeblich. So können Kunden nun zwischen Fahrzeugmodellen einer Gruppe wählen und sich für genau das Auto entscheiden, das sie mieten wollen. An ausgewählten Stationen lassen sich die Fahrzeuge per Anwendung öffnen und starten. Darüber hinaus können Kunden ihr Fahrzeug upgraden und Mietzeiträume in der neuen App ändern, die ITB Berlin-Besucher testen können.

Vernetzung als entscheidender Schlüssel:

Die Zukunft ist abhängig vom reibungslosen Datenaustausch zwischen Fahrzeugen, Stationspersonal, Apps und Kunden. Aus diesem Grund hat sich Avis verpflichtet, bis 2020 weltweit eine vollständig vernetzte Flotte aufzubauen – bis dato sind es bereits 100.000 Autos. Am Stand der Avis Budget Group erfahren Besucher, wie die Daten genau eingesetzt werden und welche Vorteile sich daraus ergeben.

www.avis.de

Halle 9, Stand 101

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter