Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Besondere Plätze zwischen Karwendel und Tuxer Alpen

The Hall-Wattens region is presenting special destinations in the heart of Tyrol at ITB Berlin

Die Region Hall-Wattens stellt auf der ITB Berlin neue Kraftorte im Herzen Tirols vor

Kraftorte sind besondere Orte: spirituelle Stätten, Kulturdenkmäler und Naturschauplätze. Die österreichische Region Hall-Wattens stellt auf der ITB Berlin ausgewählte Kraftorte im Karwendelgebirge, den Tuxer Alpen und dem Inntal vor, die fast alle zu Fuß erreichbar sind. Einige der Orte liegen versteckt und unvermutet, manche sind offensichtlich, andere wiederum sind echte Geheimtipps. Eines aber haben sie gemeinsam: Sie alle schaffen einen spürbaren Kontrast zum Alltag. So etwa der Kraftort „Walderalm“. Wer auf dem gewaltigen Hochplateau im Karwendel steht, spürt die Energie, die von diesem Platz ausgeht. Besonders schön ist es hier zum Sonnenaufgang, wenn der Tau noch auf den Gräsern liegt und die ersten Sonnenstrahlen über den Tuxer Alpen den Tag ankündigen.  

Die Region Hall-Wattens ist auf der ITB Berlin beim Gemeinschaftsauftritt der Österreich Werbung in Halle 17 mit einem eigenen Stand vertreten. Vor Ort sind Geschäftsführer Martin Friede (B2B-Kontakte) und Nina Bensch-Wielander (MedienvertreterInnen). Außerdem stehen Werner Anfang vom Museum Münze Hall und Wolfgang Wieser für Gespräche zur Verfügung.

www.hall-wattens.at

Halle 17, Stand 103

 

Zoom Huarache 2K4 Kobe

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter