Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Best Exhibitor Award: Best of Best-Preis für die Deutsche Lufthansa

Ausstellerpreis Winner Best of Best Lufthansa

Ununterbrochen waren über 40 internationale Tourismus-Management-Studenten der Kölner Wirtschaftsschule Cologne Business School (CBS) während der Fachbesuchertage der ITB Berlin 2017 unterwegs und haben alle 11.000 Messestände unter die Lupe genommen. Auf Basis ihrer Untersuchung wurde zum 17. Mal der beste Ausstellerpreis, Best Exhibitor Award (BEA), in Zusammenarbeit mit der Beratungsgesellschaft COMPASS GmbH verliehen. Die Studierenden bewerteten die Aussteller in elf Kategorien wie Standdesign, Originalität und Service.

Um ein Maximum an Transparenz zu gewährleisten, wurden die ersten fünfzehn in jeder Kategorie in einer zweiten Bewertungsrunde von einem zweiten Team von Studenten genau untersucht. Für die Organisation des BEA arbeitete das CBS-Team unter Leitung von Prof. Dr. Patrick Merten, Dekan des Tourismusmanagements, und Martina Leicher, Geschäftsführerin der COMPASS GmbH, eng mit der ITB Berlin zusammen. Den Siegern wurden die Awards im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Palais am Funkturm übergeben.

Zusätzlich zu den Siegern in den elf Kategorien wurde ein Best of Best-Award vergeben. Er ging an die Deutsche Lufthansa, die die Studentenjury am meisten beeindruckt hat. Bei den Länderkategorien siegte  Indonesien in der Kategorie Asien, Kolumbien in der Kategorie Amerika und Bayern in der Kategorie Deutschland.  

Redaktionsbüro Schwartz

www.cbs.de

Halle 11.1, Stand 202

Pressekontakt: Pia Soyah

Tel.: +49 (0)221 93 18 09-469

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter