Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Emilia-Romagna bittet zum Verdi-Festival nach Parma

Giussepe Verdi Statue in Busseto

Zu Ehren von Giuseppe Verdi wird in seiner Heimatregion Parma in der Emilia-Romagna alljährlich im Oktober ein einmonatiges Festival stattfinden, für dessen Besuch Parma Incoming maßgeschneiderte Arrangements bietet. Dabei können die Gäste feststellen, dass die Provinz nicht nur für ihre Küche mit Pasta, Parmaschinken und Parmesan bekannt ist, sondern auch eine bedeutende internationale Musikmetropole ist. Zu den Highlights des diesjährigen Festival Verdi zählen die Aufführungen von „Don Carlos“ und „Der Troubadour“ im Teatro Regio di Parma, „Giovanna D’Arco“ im Teatro Varnese und „Der Räuber“ im Teatro Giuseppe Verdi in Busseto. Dazu kommen diverse Konzerte und gleich mehrere Museen.

Rainer During

 

 

Halle 1.2, Stand 104

Pressekontakt:
Sonja von Saalfeld
Telefon: +49 (0) 89 17919084
E-Mail: sonja.vonsaalfeld@wilde.de
Website: www.regione.emilia-romagna.it
 

Lebron Soldier XII 12

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter