Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB-Köpfe: Christian Böll, Managing Director EMEA, Norwegian Cruise Line

Christian Böll, Managing Director EMEA, Norwegian Cruise Line NCL

Fokus auf Europa

Ich freue mich auf meine über zwanzigste ITB. Für uns steht Premium All Inclusive ganz oben auf der Agenda. Das Produkt kommt seit Einführung auf den deutschsprachigen Märkten im Januar 2016 bei Vertriebspartnern und Kunden sehr gut an, trotzdem gilt es für uns nach wie vor, Norwegian Cruise Line als internationalen Premium All Inclusive-Anbieter zu positionieren. Auch in Zukunft setzen wir einen starken Fokus auf Europa. Erstmals positionieren wir im Sommer 2017 und auch im Sommer 2018 fünf Schiffe in der Ostsee und im Mittelmeer – unter anderem auch von Hamburg und Warnemünde aus.

Unsere Branche profitiert von steigenden Kapazitäten und dem kontinuierlichen Ausbau des Marktes. Das Angebot an Kreuzfahrten wird immer vielfältiger, so dass wir neue Zielgruppen erreichen. Kein anderer Bereich in der Tourismusindustrie wächst so stark. Ich bin von Anfang an dabei, jeden Tag freue ich mich, Teil dieses Wachstums zu sein.

Gespannt erwarte ich produktive Gespräche mit Partnern und Medien und einen anregenden Austausch innerhalb der Branche. Auch abseits der Kreuzfahrt gibt es viele spannende Produkte und neue Destinationen zu entdecken, leider bleibt dafür immer viel zu wenig Zeit.

Treffen Sie Christian Böll in Halle 25/Stand 160

Nike Air Max 97 Mens

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter