Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB-Köpfe: Richard Singer, Vorstand Travelzoo Europa

ITB-Personalities: Richard Singer, President Travelzoo Europe

Safety & Security - komplex und nicht zu ignorieren

Welche  Neuigkeiten bringen Sie mit zur ITB Berlin 2017?

Travelzoo wird die Erkenntnisse eines globalen Forschungsprojekts zur Frage vorstellen, was Verbraucher über das Thema Reisesicherheit denken. Wir haben dafür mit einer führenden britischen Tourismus-Universität zusammengearbeitet und Norstat-Forschungsergebnisse genutzt, für die mehr als 6000 Verbraucher der wichtigsten Reisemärkte einschließlich Europa, Japan, Südafrika, Indien und Nordamerika befragt wurden.

Welche Erwartungen verbinden Sie mit der ITB Berlin 2017?

Meine Erwartungen sind immer gleich – sie hat eine Vordenkerfunktion, hat hervorragende Referenten und bietet die Gelegenheit, neue und alte Geschäftspartner und Kunden zu treffen. Seit vielen Jahren ist sie ein fester Termin in meinem Messekalender. Deshalb gehe ich davon aus, dass ich am Ende des Tages keine Stimme mehr haben werde und mindestens zehn Kilometer zurückgelegt haben werde!

Welches Thema wird wohl für Schlagzeilen oder für Gesprächsstoff sorgen?

Ich hoffe, dass viel über das von mir präsentierte Thema geredet wird. Nach der richterlichen Untersuchung zum schrecklichen Anschlag in Tunesien wird die Verantwortung der Reisebranche ein ernster Gegenstand von Diskussionen und Debatten sein. Ein komplexes, aber nicht zu ignorierendes Thema.

Was gefällt Ihnen ganz persönlich an der ITB Berlin?

Für mich persönlich ist die ITB Berlin wichtig, um Geschäftsabschlüsse zu tätigen und Neues aus der Branche zu erfahren. Jedes Mal verlasse ich Berlin besser informiert und mit vielen neuen Kontakten. Man spürt eine besondere Energie auf der ITB. Ich stehe auch gern auf der Bühne und spreche zu Hunderten von Menschen – ich genieße die Aufmerksamkeit!

Treffen Sie Richard Singer in Halle 25/ Stand 149 und bei der

Präsentation: Travelzoo/ITB Berlin-Studie “Safety & Security”: 8. März 2017, ITB Congress, Halle 7.1b, Saal London, 16.15 Uhr

Nike Shoes

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter