Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Musik, Parks und Gärten in Thüringen

Spectacular floral displays and famous composers are the main attraction of the tourism destination Thuringia at ITB Berlin 2020

Blütenpracht und große Komponisten stehen im Mittelpunkt des Reiselandes Thüringen auf der ITB Berlin 2020

In Thüringen verwurzelt, in Erfurt zuhause. Gartenschauen sind seit 1865 mit Erfurt verbunden. 2021 kehrt diese Tradition als Bundesgartenschau Erfurt 2021 in ihre Heimat zurück und präsentiert sich auf zwei Ausstellungsflächen: auf dem geschichtsträchtigen Petersberg und in Thüringens Garten, dem egapark. Besucher der ITB Berlin erhalten bereits in diesem Jahr mit einer großflächigen natürlichen Bepflanzung am Thüringenstand in Halle 11.2 einen ersten Ausblick auf die Großveranstaltung.

Deutschland feiert in diesem Jahr den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens. Zwar war das Musikgenie nie in Thüringen, aber alle anderen Musikgrößen der letzten Jahrhunderte weilten in dem Bundesland: Bach, Telemann, Wagner, Liszt und Schütz. Grund genug, das Musikland Thüringen mit authentischen Lebens- und Wirkungsorten großer Komponisten, Museen voller Musikgeschichte, inspirierenden Musik-Orten, renommierten Festivals und einer außerordentlichen Attraktion zu feiern.

Fachbesucher können sich vom 4. bis 6. März anlässlich der Thementage, einer neuen Veranstaltungsreihe,  in der CREATORS LOUNGE am Thüringenstand informieren. In Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden stellt das Reiseland Thüringen Innovationen und neue Projekte vor. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Das Programm: 

Mittwoch, 4.3.: Blüten & Pracht. Die BUGA 2021 in Erfurt

11.00-12.00 Uhr       Die BUGA 2021 in Erfurt - Informationen für Reiseveranstalter 

14.00-15.00 Uhr       Parks und Gärten in Weimar 

15.00-16.00 Uhr       Fotoworkshop für Influencer „Pflanzen gekonnt in Szene setzen“

 

Donnerstag, 5.3.: Innovation & Design. Neue Produkte und Projekte

11.00-12.00 Uhr       Fröbelmuster und Zapfenlampen – Corporate Design für Thüringer Ferienhäuser

12.30-13.30 Uhr       Das Original ist zurück – Weihnachtsland am Rennsteig

14.00-15.00 Uhr       Die Himmelsburg – ein ikonischer Ort erwacht zu neuem Leben

15.30-16.30 Uhr       Salonkultur trifft InnovationLAB – Neue Spielewelt in Altenburg

 

Freitag, 6.3.: Theorie & Praxis. Experten von heute für Experten von morgen

10:00-14.00 Uhr        Marketing, Kommunikation, Digitalisierung

 

In diesem Jahr laden die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wieder gemeinsam zur Pressekonferenz ein. Vorgestellt werden die Tourismus-Highlights für 2020 und 2021. Termin: 5. März 2020, 9:45- 10:45 Uhr, Funkturm-Lounge Messe Berlin.

www.thueringen-entdecken.de

Halle 11.2, Stand 03

Helga Lovekaty

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter