Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Reisen 4.0: Deutscher ReiseVerband diskutiert den digitalen Wandel

Mit einem neuen Blog, der unter „reisenviernull.de“ erreichbar sein wird, forciert der Deutsche ReiseVerband (DVR) die Debatte zum digitalen Wandel. Dies erklärte DRV-Präsident Norbert Fiebig am Mittwoch auf der ITB Berlin. Fiebig zeigte sich überzeugt davon, dass die Digitalisierung für die traditionellen Anbieter im Reisemarkt viele neue Chancen biete und dass es für sie wichtiger wird, den Kunden sowohl digital als auch real auf der gesamten Reise möglichst nahtlos zu begleiten – sowohl von der Idee bis zur Rückschau auf das Erlebte. Ein Beispiel sei der Einsatz von VR-Brillen in Reisebüros. Dies, so erklärte Fiebig, könne für den traditionellen Reisevertrieb zu einem Kundenmagnet werden, weil die Beratung im Reisebüro dadurch ein Erlebnis bieten könne, das in anderer Form im Internet so nicht abrufbar sei. 

Die Pauschalreise, davon zeigte sich Fiebig überzeugt, bleibe auch für die Generation der Millenials attraktiv, insbesondere, wenn diese Angebote erhalten würden, bei denen sie organisiert und gleichzeitig individuell reisen könnten.  Individualisierung sei ein Megatrend und Millenials seien oft auf der Suche nach dem „besonderen persönlichen Erlebnis“, erklärte Fiebig – die individuelle Beratung, eine Kernkompetenz des Reisebüros, sei hierfür weiterhin wertvoll. Auch weitere Argumente sprechen aus Fiebigs Sicht für die Pauschalreise: Auf das Thema Sicherheit würden Millenials genauso viel Wert legen wie die älteren Kunden, zudem wäre den jüngeren Buchern das Thema Work-Life-Balance und Quality Time wichtig – und dieses Bedürfnis nach effizient genutzter Zeit komme Reisebüros und Reiseveranstaltern entgegen, die den Zeitaufwand für die Reisevorbereitung abnehmen können.

Wie die DRV-Mitgliedsunternehmen die Digitalisierung meistern können, damit befasst sich künftig auch ein neu eingerichteter DRV-Ausschuss zum Thema. Er dient dem Erfahrungsaustausch innerhalb der Branche, aber auch mit branchenfremden Unternehmen.

Rainer Heubeck

Internet: www.drv.de

Halle 10.1, Stand 117

Pressekontakt:  Dr. Ellen Madeker

E-Mail: presse@drv.de

Tel. +49 30 2840615

Air Jordan III 3 Shoes

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter