Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

News

Zum ersten Mal vergibt die ITB Berlin gemeinsam mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr einen ITB BuchAward in der Kategorie „Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2018 – Georgien“.

ITB BuchAward 2019 – Preisverleihung der Kategorie „Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2018 "

Georgien“ erstmals in Frankfurt

Zum ersten Mal vergibt die ITB Berlin gemeinsam mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr einen ITB BuchAward in der Kategorie „Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2018 – Georgien“. Die Preisverleihung findet statt am Freitag, 12. Oktober 2018 um 12 Uhr im Ehrengast-Pavillon/Georgian Characters (Small stage, Forum, Ebene 1).

Die prämierten AutorInnen und Verlage sind:

  • Marlies Kriegenherdt: „Georgien – Handbuch für individuelles Entdecken“,…
mehr
Malaysias unbekannter Süden

Malaysias unbekannter Süden- News vom Partnerland der ITB Berlin 2019

Johor, der südlichste Bundesstaat Malaysias, ist touristisch noch relativ unentdeckt. Was die Destination für ausländische Besucher so interessant macht, sagt Aaron Gan Chai Heng, stellvertretender Direktor Tourismus Malaysia Südliche Region, in einem Interview.

Wie hat sich Johor auf den internationalen Märkten entwickelt?

Aaron Gan Chai Heng: Innerhalb Malaysias entwickelt sich der Bundesstaat Johor als ein aufstrebender Markt. Der Trend begann im Jahr 2010. Damals starteten die regionalen Entwicklungsbehörden ein…

mehr
Mit einem neuen Baumwipfel-Pfad in luftiger Höhe führt die Insel Penang ihre Besucher ganz nah an das Innenleben der tropischen Flora und Fauna heran

Im Herzen des tropischen Urwalds - News aus Malaysia: ITB Berlin Partnerland 2019

Mit einem neuen Baumwipfel-Pfad in luftiger Höhe führt die Insel Penang ihre Besucher ganz nah an das Innenleben der tropischen Flora und Fauna heran.

Dschungel aus der Vogelperspektive: Seit kurzem haben Besucher der malaysischen Insel Penang die Möglichkeit, die tropische Fauna im Inselinneren von oben zu betrachten. Möglich macht dies ein 230 Meter langer „Canopy Walk“ auf Höhe der Baumwipfel. Durch ihn lässt sich der tropische Wald, der rund 130 Millionen Jahre alt ist, mit seiner außergewöhnliche Flora und Fauna noch besser entdecken.

Das Habitat umfasst…

mehr
Dato’ Haji Azizan Bin Noordin is the CEO of Langkawi Development Authority (LADA) and is Vice Chairman of PATA and Chairman of the organisation’s Government Destination Sub-Committee.

Große Pläne für eine attraktive Insel: News aus Malaysia - ITB Berlin Partnerland 2019

Langkawi ist einer der absoluten Besucher-Magnete des Landes. Fragen an Dato‘ Haji Azizan Bin Noordin, CEO Langkawi Development Authority (LADA).

Was ist die maßgebliche Rolle von LADA?

Lada wurde im Jahr 1990 gegründet, um die Entwicklung der Insel zu beaufsichtigen – insbesondere um Investment anzuziehen, aber auch um den Tourismus aufzubauen und die kommunale Entwicklung voran zu treiben. Seit meinem Einstieg liegt ein Schwerpunkt auf Events. Alleine im vergangenen Jahr hatten wir insgesamt 35 Großveranstaltungen –…

mehr
Der Malaysia Healthcare Travel Council (MHTC) hat die Aufgabe, Malaysias Profil als weltweit führendes Ziel für erstklassige Gesundheitsdienstleistungen aufzuwerten. Ein Interview mit Sherene Azli, CEO MHTC.

Medizintourismus boomt: News aus Malaysia - ITB Berlin Partnerland 2019

Der Malaysia Healthcare Travel Council (MHTC) hat die Aufgabe, Malaysias Profil als weltweit führendes Ziel für erstklassige Gesundheitsdienstleistungen aufzuwerten. Ein Interview mit Sherene Azli, CEO MHTC.

Seit wann gibt es den Malaysia Healthcare Travel Council, wie kam es zur Gründung? Sherene Azli: Wenn man sich die Geschichte Malaysias in Bezug auf den Medizintourismusmarkt ansieht, waren wir zu spät dran. Vor 20 oder 30 Jahren waren wir weit hinter den Zielen von Singapur und Thailand. Um…

mehr
Das Penang War Museum ist das größte Kriegsmuseum in Südostasien – ein mysteriöser Ort, der zu Recht Ghost Hill genannt wird.

Dark Tourism: News aus Malaysia - ITB Berlin Partnerland 2019

Das Penang War Museum ist das größte Kriegsmuseum in Südostasien – ein mysteriöser Ort, der zu Recht Ghost Hill genannt wird.

An der Südküste von Penang, rund 16 Kilometer von George Town entfernt, befindet sich in Bukit Batu Maung das Penang Kriegsmuseum. Nach dem Rückzug der japanischen Truppen am Ende des Zweiten Weltkriegs fürchteten die Einheimischen die Gegend. Geschichten über Gräueltaten, die mit jeder Erzählung immer entsetzlicher wurden, brachten dem Ort den Namen Ghost Hill ein. Heute stellt die große historische…

mehr
Für sein außergewöhnliches Familienangebot wählten TripAdvisor-User das Hard Rock Hotel Penang unter die besten Resorts seiner Art in Asien.

Beliebt bei Groß und Klein: News aus Malaysia - ITB Berlin Partnerland 2019

Für sein außergewöhnliches Familienangebot wählten TripAdvisor-User das Hard Rock Hotel Penang unter die besten Resorts seiner Art in Asien.

Das Hard Rock Hotel auf der malaysischen Insel Penang erfreut sich traditionell insbesondere bei Familien großer Beliebtheit. In diesem Zuge verkündete das Haus zu Beginn dieses Jahres unter anderem die Aufnahme in die 25 besten Hotels für Familien in Asien sowie die Top Ten Luxus-Hotels für Familien in den jeweiligen Kategorien der 2018 TripAdvisor Traveller’s Choice Awards mit Platzierungen auf Rang 22 von 25 in Asien sowie…

mehr
Wolfgang Waldmüller, Präsident des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern

Als Partnerland der ITB Berlin 2018 erreichte Mecklenburg-Vorpommern einen wichtigen Schritt in Richtung Internationalisierung

Das nördliche Bundesland konnte als Partnerland der ITB Berlin 2018 eine in der Form nie da gewesene Aufmerksamkeit bei internationalen Einkäufern, Multiplikatoren, Medien und potenziellen Gästen erzielen. Wolfgang Waldmüller, Präsident des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, zieht in einem Interview Bilanz.



Wie hat sich Ihr Auftritt als Partnerland der ITB Berlin 2018 bewährt?

Wolfgang Waldmüller:
Wir ziehen eine durchweg positive Bilanz unseres Auftrittes auf der ITB Berlin. Die Chance, das…

mehr
ITB Berlin/Messe Berlin ist Teil eines neuen Berliner Unternehmens-Netzwerks und zeigt Präsenz beim Lesbisch Schwulen Stadtfest sowie beim CSD in der Bundeshauptstadt

Einsatz für Akzeptanz und Toleranz

ITB Berlin/Messe Berlin ist Teil eines neuen Berliner Unternehmens-Netzwerks und zeigt Präsenz beim Lesbisch Schwulen Stadtfest sowie beim CSD in der Bundeshauptstadt

Messe Berlin zeigt (Regenbogen-)Flagge: Im März 2018 fiel der Startschuss zu einem neuen Berliner LGBT-Netzwerk. Ihm gehören derzeit insgesamt 15 Unternehmen an. Neben der Messe Berlin und der K.I.T. zählen zum Beispiel Bayer, die Deutsche Bank, die Deutsche Bahn, die Polizei Berlin sowie Visit Berlin dazu. Das Netzwerk möchte die Sichtbarkeit für Unternehmens-LGBT-Netzwerke erhöhen und somit die…

mehr
TB Berlin 2018 - ITB Tourism for Sustainable Development Day – Initiative mit der Kreuzschifffahrt zum Schutz mariner und küstennaher Ökosysteme – Franziska Eckhard, Referentin für Umwelt, nachhaltige Ressourcennutzung, Meeresschutz und Biodiversität Bund

ITB Berlin verstärkt mit ganzjährigem Engagement Bewusstsein für CSR im Tourismus

Corporate Social Responsibility (CSR) ist für die ITB Berlin selbstverständlich. Das ganze Jahr über realisiert und unterstützt sie gemeinsam mit vielen Partnern aus der ganzen Welt zahlreiche Projekte im Bereich Responsible Tourism. Im März 2018 setzte die Leitmesse der globalen Reisebranche einen weiteren Meilenstein und gestaltete die Eröffnungsfeier komplett CO2-neutral.

Einmal mehr ist die ITB Berlin wichtiger Impulsgeber in Sachen CSR im Tourismus: Erstmalig in ihrer über 50-jährigen Geschichte setzte sie eine komplett CO2-neutrale Eröffnungsveranstaltung um.…

mehr