Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

VIR Online Innovationstage im Marshall-Haus der Messe Berlin mit Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz

VIR Online Innovationstage im Marshall-Haus der Messe Berlin mit Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz

Tickets ab sofort buchbar

Chatbots, Virtual Assistants und humanoide Roboter sind in der Touristik auf dem Vormarsch. Bei den diesjährigen „VIR Online Innovationstagen" des Verband Internet Reisevertrieb e.V. erfahren Teilnehmer alles Wissenswerte über den derzeitigen Entwicklungsstand und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz. Das führende Branchen-Event der Digitaltouristik findet dieses Jahr am 21. und 22. Juni 2017 erneut im Marshall-Haus der Messe Berlin statt. Die ITB Berlin ist Kooperationspartner der Veranstaltung. Zwei Tage lang steht das Thema Künstliche Intelligenz im Fokus spannender Vorträge unter anderem von Microsoft und dem Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz. Tickets zur Teilnahme sind ab sofort zum Frühbucherpreis ab 199 Euro pro Person erhältlich.

Zum Auftakt der Veranstaltung stellen sich touristische Start-ups in der Finalrunde des beliebten „VIR Sprungbrett Wettbewerbs" der Expertenjury. Dem Sieger winkt ein Preispaket im Gesamtwert von über 33.000 Euro. In der zweiten Wettbewerbskategorie „Established" präsentieren bereits etablierte Unternehmen ihre erfolgreich umgesetzten Innovationen.

Der zweite Tag des Branchen-Events steht ganz im Zeichen von Künstlicher Intelligenz. Renommierte Experten informieren beispielsweise über Einsatzmöglichkeiten in Vertrieb und Marketing, zeigen konkrete Anwendungsbeispiele in der Touristik oder erklären, wie Künstliche Intelligenz bei der Rekrutierung von digitalen Talenten eingesetzt werden kann.

Weitere Informationen zu den VIR Online Innovationstagen 2017 sind auf der Website des Verbands unter www.v-i-r.de abrufbar. Tickets sind buchbar unter https://v-i-r.de/vir-online-innovationstage/

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter