Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

News

Ethiopian Airlines: Dreamliner soll Anfang April wieder starten

Die nach einem Batteriebrand und weiteren Zwischenfällen stillgelegten Boeing 787 Dreamliner sollen nach Modifikationen voraussichtlich Anfang April wieder starten können. Das habe der Hersteller in Aussicht gestellt, sagte Esayas Woldemariam Hailu, Senior Vice President Global Sales von Ethiopian Airlines, auf der ITB Berlin. Seine Gesellschaft habe mit den bisher vier ausgelieferten Maschinen keine Probleme gehabt und musste die Modernisierung der Kabinen älterer Flugzeuge aufschieben, um die Lücke zu füllen. In diesem Jahr eröffnet Ethiopian sechs neue Strecken nach Ostasien, Brasilien…

mehr

Lufthansa startet touristische First Class

Seit heute bietet die Lufthansa auf 30 Strecken einen um bis zu 50 Prozent ermäßigten, touristischen First-Class-Tarif.  „Damit öffnet sich die Welt der First Class für unsere Gäste beispielsweise nach Bangkok für 4.699 Euro“, so Jens Bischoff, Passagevorstand Vertrieb und Erlösmanagement der Fluggesellschaft, bei der Pressekonferenz auf der ITB Berlin. Bewährt hat sich laut Bischoff die auf der ITB Berlin 2012 vorgestellte neue Business Class, die mit der Auslieferung der fünften Boeing 747-8 jetzt auch auf der Strecke von Frankfurt nach Hongkong eingeführt wird. Die neue Premium Economy…

mehr

Marriott und Ikea gründen Hotelkette

Unter dem Namen Moxy-Hotels bauen der US-Hotelkonzern Marriott und der schwedische Möbelgigant Ikea eine neue Economy-Hotelmarke auf. Zielgruppe sei die „jüngste Generation von Reisenden, die so genannten Millennials“, teilte Marriott auf der ITB Berlin 2013 mit. Sie solle durch stylisches Design, tollen Service und günstige Preise angesprochen werden. „Die Moxy-Hotels werden das typische Economy-Hotelerlebnis in Europa völlig neu definieren“, betonte Marriott-Chef Arne Sorenson.

Das erste Haus der neuen Kette soll Anfang 2014 in Mailand seine Pforten öffnen. Insgesamt sind 150 Moxy…

mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnete ITB Berlin 2013

Die Zeichen stehen auf Freundschaft. Mit Sympathie, gegenseitiger Wertschätzung und Humor eröffneten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Indonesiens Präsident H.E. Dr. Susilo Bambang Yudhoyono auf der Auftaktveranstaltung des Vorabends die ITB Berlin 2013. Das Publikum konnte per Livestream die Anfahrt der Politiker zum ICC verfolgen. Hausherr Raimund Hosch freute sich über die doppelte Premiere auf der Leitmesse des Tourismus. Sehr lange schon habe die Messe auf das bei Deutschen für seine Freundlichkeit, Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft sehr beliebte Fernreiseland geschielt, das einer…

mehr

Europa verstärkt Tourismus-Marketing

Die European Travel Commission (ETC), in der 33 nationale Tourismusorganisationen zusammengeschlossen sind, hat auf der ITB Berlin eine Kooperationsvereinbarung mit der Online-Reiseplattform TripAdvisor unterzeichnet. „Im Fokus werden die Online-Marketingaktivitäten im Zusammenhang mit länderübergreifenden Europa-Reisethemen stehen“, so Helena Egan, Head of Destination Marketing for Europe, Middle East and Africa bei TripAdvisor. Eduardo Santander, Executive Director von ETC, sieht in der Kooperation einen Meilenstein im Rahmen des Projektes Destination Europe 2020: „Ziel der Initiative…

mehr

Zentralamerika: Freude über mehr Interesse aus Europa

Die sieben kleinen Länder Zentralamerikas haben in den vergangenen zehn Jahren touristisch kräftig zugelegt und ihre Besucherzahlen auf bald 12 Millionen verdoppelt, kleiner Grenzverkehr inbegriffen. Heute kommen die Gäste nicht nur aus Nord- und Lateinamerika.

Pilar Cano freut sich, dass auch die Besucherzahlen aus Europa in den letzten Jahren kräftig gestiegen sind. Sie ist Präsidentin der Central America Tourism Agency (CATA/Agencia de Promoción Turística de Centroamérica) mit Sitz in Madrid und sagte auf der ITB Berlin: „Unsere Gäste aus Deutschland, der Schweiz, Skandinavien…

mehr

FIT Reisen vielseitig präsent im Wachstumsmarkt Gesundheitsprävention

Unter dem Motto „Viele Wege zu neuer Energie“ bietet der Frankfurter Anbieter FIT Reisen auf der ITB Berlin 2013 sein reichhaltiges Portfolio an speziellen Gesundheits- und Wellness-Reisen an. Als besonders wachstumsträchtige Schwerpunkte der vergangenen zwei Jahre identifizierte Geschäftsführerin Claudia Wagner auf einer Pressekonferenz vor allem die Segmente Ayurveda und Yoga sowie Burnout-Prävention. Stellvertretend für 355 Hotels in 192 Destinationen, die mit dem druckfrischen FIT-Reisekatalog oder über das Internet buchbar sind, wurden daneben präsentiert: Danubius Health & Spa…

mehr

Dubais Flughäfen expandieren rasant weiter

Mit einem neuen Rekord von 5,5 Millionen Passagieren im Januar und der Eröffnung von Concourse A, dem weltweit ersten, speziell für den Airbus A380 konstruierten Terminal ist der Dubai International Airport ins laufende Jahr gestartet. Er ist Teil des auf 7,8 Milliarden US Dollar veranschlagten Ausbauprogramms, um das ständig wachsende Verkehrsaufkommen zu bewältigen. Neben den Homecarriern Emirates und FlyDubai bieten insgesamt rund 150 Airlines Flüge zu 340 Zielen. Mit dem jetzt folgenden Concourse D wird die Jahreskapazität bis 2018 auf 90 Millionen Fluggäste gesteigert. „Wir prüfen…

mehr
Samuel Vetrak

Wie wäre es mit einer goldenen Zukunft in der Reisebranche? Entdecken Sie Jugendreisen!

Ungeachtet der stockenden Konjunktur bzw. des Nullwachstums in vielen Branchen trotzen Jugendreisen nach wie vor den Markterwartungen. Im Jahr 2011 erzielte diese Branche 207 Mio. Ankünfte sowie 185 Milliarden US-Dollar, das dreifache der globalen Kaffeeindustrie!

Innerhalb der nächsten sechs Jahre  ist der Jugendreisesektor auf Kurs sich im Wert zu verdoppeln. Damit bietet er Einsteigern und etablierten Reisevermittlern faszinierende Perspektiven. Sowohl nichtstaatliche Organisationen als auch Investoren zeigen Interesse, sodass Jugendreiseangebote zunehmend im…

mehr

Die ganze ITB Berlin auf dem Handy

Immer bestens informiert sind Gäste der ITB Berlin mit der kostenlosen mobilen Applikation ITB Mobile Guide.

Der Messe-Guide wartet mit vielen nützlichen Services auf, wie zum Beispiel „What’s on“, einer Übersicht der gerade aktuell laufenden Veranstaltungen sowie der Liste ITB Berlin von A bis Z. Dort finden Besucher der weltweit größten Reisemesse vom 6. bis 10. März 2013 die wichtigsten Informationen rund um die ITB Berlin. Auch in diesem Jahr ist der Geländeplan in der Android- und iPhone-Version wieder mit allen Hallenplänen verlinkt. Neben dem Geländeplan…

mehr