Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

News

Wandern

Wandernd Europa verstehen

„Die Idee unserer Wanderdörfer ist, die Vielfalt der Regionen Europas neu zu entdecken“, erläuterte Projektinitiator Sieghard Preis die „Europäischen Wanderdörfer“ auf der ITB Berlin 2017. Das Dorf soll als Wanderdestination in einer Mythoslandschaft dazu beitragen, die europäische Dimension aus einer neuen Perspektive zu zeigen. „Die Dörfer sind die Mosaiksteinchen der Landschaften und machen die Klischeebilder Europas sichtbar“, so Preis. Wandernd können gemeinsame Geschichten und Beziehungen oder Unterschiede herausgefunden werden.

Jedes „Europäische Wanderdorf“ erzählt von…

mehr
Mexiko-Stand, ITB Berlin 2017

Lateinamerika: Die etwas andere Kreuzfahrtdestination

Lateinamerika wird auch als Kreuzfahrtziel immer gefragter, aber nie eine Massendestination dieses Marktes. Wer auf Galapagos oder auf dem Amazonas an Bord ist, in Chile oder Argentinien auf Expeditionsreise geht, durch den Panama-Kanal schippert oder in Havanna und Cartagena anlegt, für den steht das Ziel im Vordergrund. Die Begegnung mit Einheimischen, Geschichte, Natur pur und möglichst unverfälschtes Leben sind wichtig. Ein glitzerndes Bordprogramm ist dann nicht gefragt. Das ist ein wichtiges Fazit des Lateinamerika-Forums auf dem ITB Berlin Kongress, wo das Thema Kreuzfahrten…

mehr
Österreich-Stand, Österreich Werbung / Fotostudio Beez

Virtuelle Realität: überzeugendes Verkaufstool

„Das Thema Virtual Reality ist in den letzten Jahre durch die Decke gegangen“, erklärte Andreas Weigel in der eTravelWorld des ITB Berlin Kongresses. Der Geschäftsführer von diginetmedia, ein Unternehmen, das Content für Virtuelle Realität-Anwendungen anbietet, gab sich optimistisch, was die weitere Markentwicklung betrifft.

In der Computerspiele-Branche gehören die 3D-Brillen, in die man handelsübliche Smartphones einklinkt, längst zur Standardausrüstung. In der Immobilienwirtschaft wird die Technologie als Verkaufstool immer beliebter. Virtuelle Rundgänge und dreidimensionale…

mehr
Marokko, Berber-Frauen

Öl- und Honig-Routen: Marokko-Frauen werben um Gäste

Immer öfter wollen europäische Urlauber an den sonnigen Stränden der Agadir-Region in Marokko auch die Bergdörfer im Atlasgebirge kennen lernen. Als Tagesausflug gehört das zum Standardprogramm aller großen Hotelanlagen der Küste. Übernachtungen in Dörfern und Kontakte zu Einheimischen und Frauengruppen sind noch selten.

Kommunen und Organisationen, in denen Frauen sehr aktiv sind, werben mit Öl- und Honigrouten, ländlichem und nachhaltigem Leben sowie privaten Zimmern um Gäste auf aller Welt. „Wir haben in den Dörfern rund um Agadir nach interessanten touristischen Möglichkeiten…

mehr
Johannes Thomas, Geschäftsführer Trivago, ITB Hospitality Day des ITB Berlin Kongresses

Multisourcer, Metasearcher, Direktvertrieb: Wie kommt das Hotel zum Gast?

Hotels findet man heute im Internet. Doch wie genau funktioniert die Suche? Und welche Möglichkeiten bieten sich Hoteliers zwischen Direktvertrieb und Meta-Suchmaschine? Darüber unterhielten sich Johannes Thomas, Geschäftsführer Trivago, Tobias Ragge, CEO von HRS, und Marius Donhauser, Eigentümer von Der Salzburger Hof, auf dem ITB Hospitality Day des ITB Berlin Kongresses. Tatsächlich ist zwischen Online-Reisebüro, Multisourcer und Meta-Suchmaschine das Gefunden werden für Hotels trotz Technologie komplexer geworden.

„Als Metasearcher ist unsere technologische Herausforderung, in…

mehr

Neue Linien ab Leipzig/Halle: Im Sommer erstmals direkt nach New York

„Eigentlich wollten wir die neue Strecke bereits zu Beginn des Jahres aufnehmen, hatten aber nicht gleich alle erforderlichen Genehmigungen erwirken können“, sagt Syed Qamar Maqbool, Dy. General Manager Agency Affairs/Marketing Department bei Pakistan International Airlines. Die Strecke, von der die Rede ist, ist zumindest für Mitteldeutschland, und damit auch den direkten Einzugsbereich der Bundeshauptstadt, durchaus als exotisch zu bezeichnen. Mit Boeing 777 soll nunmehr ab Sommer 2017 die Strecke von Karachi nach New York zweimal wöchentlich mit einer Zwischenlandung am Leipzig/Halle-…

mehr

Kreuzfahrer lieben Bremerhaven: 120.000 Seelen-Ort erwartet 150.000 Gäste

Nach anfänglicher Durststrecke hat sich Bremerhaven im Kreuzfahrt-Geschäft etabliert: mit einem der modernsten Terminals in Europa, einem Gastgewerbe, das seine Kapazitäten ausgebaut hat, und einer attraktiven Hafenwelt, die die Ozeanreise einzigartig abrunden soll. 2017 sollen hier 150.000 Reisende an Bord gehen, 50 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Ginge es nach Oberbürgermeister Melf Grantz, dürften es 2018 gerne 200.000 werden. Er weiß, dass etwa 20 Prozent der Gäste ein bis zwei Nächte vor oder nach der Reise dranhängen (2016 waren es 2,5 Millionen Übernachtungen) – und ist überzeugt,…

mehr
GEO Saison: Goldene Palme Awards 2017

GEO Saison: Goldene Palme erstmals für die gesamte Tourismusindustrie

Die besten Innovationen der Reisebranche kürte GEO Saison auf der ITB Berlin 2017. Erstmals sind nicht nur Reiseveranstalter für ihre Produkte und Services ausgezeichnet worden, sondern die Goldene Palme gibt es fortan zusätzlich in den Kategorien Destinationen, Hotel, Luftfahrt und Verantwortung im Tourismus. Die ITB Berlin, Partner der Goldenen Palme, steuerte zum ersten Mal den „Newcomer-Preis by ITB Berlin“ bei.

Für die zahlreichen Ideen und Konzepte, die Reisen individueller, bequemer und nachhaltiger machen, hat GEO Saison aus dem Hamburger Verlagshaus Gruner und Jahr den…

mehr

Thai Airways verstärkt Angebot nach Phuket

Wegen der großen Nachfrage hat Thai Airways International das Angebot aus Deutschland und China nach Phuket verbessert. Einer der beiden täglichen Flüge zwischen Frankfurt und Bangkok wird jetzt an drei Wochentagen über die Feriendestination geführt, gleiches gilt für einen Dienst aus Beijing. Passagiere müssen so nicht mehr in Bangkok umsteigen. Auf einem der beiden Frankfurt-Flüge kommt ab dem 1. Mai der neue Airbus A350 zum Einsatz, berichtete Bryan Banston, Vice President Sales Department, auf der ITB Berlin 2017. Verstärkt bemüht sich die Fluggesellschaft, ihren Heimatflughafen auch…

mehr

Fit Reisen: Luxury Health als eigenständige Produktlinie

„Nicht alles, was Fünf Sterne hat, ist Deluxe und Luxus ist bei uns Produkt- und nicht ländergetrieben“, gibt Jan Seifried, einer der drei Geschäftsführer von Fit Reisen, die jüngste Innovation des europäischen Marktführers für Gesundheits- und Wellnessreisen bekannt. Auf der Pressekonferenz zur Verleihung der Fit Reisen Health & Wellness Awards 2017 erläutert der für Produkt und Reisevertrieb zuständige CEO, weshalb der Veranstalter ein eigenes „Deluxe & Spa“ – Produkt auflegt. „Die Nachfrage wird immer größer, ohne dass wir spezifisch etwas gemacht haben“, zeigt Seifried an…

mehr