Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Adventure Travel Trade Association

TTA is playing an increasingly important role in global tourism

ITB Berlin 2019: Technology, Tours und Activities

Technology, Tours and Activities (TTA) celebrated its launch at this year’s ITB Berlin. In an interview, the Adventure Travel Trade Association (ATTA) as well as Friederike Hansen and Juliane Gaebler, who are responsible for the TTA segment at ITB Berlin, give their assessment of events.

You participated in the launch of the new Technology, Tours und Activities (TTA) segment at ITB Berlin 2019. How did the show go for you? What successes did you record?

TTA spielt eine zunehmend wichtige Rolle im weltweiten Tourismus

ITB Berlin 2019: Technology, Tours und Activities (TTA) feierte auf der diesjährigen ITB Berlin Premiere

Technology, Tours und Activities (TTA) feierte auf der diesjährigen ITB Berlin Premiere. In einem Interview ziehen die Adventure Travel Trade Association (ATTA) sowie Friederike Hansen und Juliane Gaebler, verantwortlich für das Segment TTA auf der ITB Berlin, Bilanz.

Sie haben bei der Einführung des neuen Segments Technology, Tours und Activities (TTA) auf der ITB Berlin 2019 mitgewirkt. Wie verlief die Messe für Sie, welche Erfolge konnten Sie verbuchen?

Nachhaltigkeit im Tourismus auf der internationalen Agenda

Jahr des nachhaltigen Tourismus

Die Vereinten Nationen haben 2017 zum „Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“ ausgerufen. Das Jahr steht unter der Federführung der UN-Welttourismusorganisation (UNWTO) mit dem erklärten Ziel, das Bewusstsein für die Beiträge des Tourismus zur nachhaltigen Entwicklung zu stärken.

Sustainability in tourism on the international agenda

Jahr des nachhaltigen Tourismus

The United Nations has proclaimed 2017 the 'International Year of Sustainable Tourism for Development'. Under the aegis of the United Nations World Tourism Organization (UNWTO) the declared aim is to strengthen awareness for tourism activities that contribute to sustainable development. At the World’s Largest Tourism Trade Show In March 2017, ITB Berlin, which for many years has engaged in numerous projects campaigning for greater social justice, environmental protection and human rights, also focused the spotlight on raising awareness for sustainable tourism.