Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika

Lateinamerika: Megaprojekte zwischen Nutzen und Umweltsorgen

Gigantische Bauprojekte wie Kanäle und Stauseen können dann akzeptiert werden, wenn die betroffenen Menschen der Region voll eingebunden sind sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz strikt berücksichtigt werden. Das ist ein wichtiges Fazit des Lateinamerika-Forums auf dem ITB Berlin Kongress. Es ging um Megaprojekte wie Panama-Kanal, den geplanten Kanal durch Nicaragua sowie Itaipu-Stausee und Kraftwerk, das sich Paraguay und Brasilien teilen.

Lateinamerika: Die etwas andere Kreuzfahrtdestination

Mexiko-Stand, ITB Berlin 2017

Lateinamerika wird auch als Kreuzfahrtziel immer gefragter, aber nie eine Massendestination dieses Marktes. Wer auf Galapagos oder auf dem Amazonas an Bord ist, in Chile oder Argentinien auf Expeditionsreise geht, durch den Panama-Kanal schippert oder in Havanna und Cartagena anlegt, für den steht das Ziel im Vordergrund. Die Begegnung mit Einheimischen, Geschichte, Natur pur und möglichst unverfälschtes Leben sind wichtig. Ein glitzerndes Bordprogramm ist dann nicht gefragt.

ITB Berlin Kongress: Sicherheit beim Reisen – Fortschritte in Lateinamerika

Wie sich die Zeiten ändern! Touristengruppen aus Peru haben nach den Anschlägen in Paris sorgenvoll ihre Frankreichreise storniert. Und Kolumbien ist heute eines der sichersten Länder des Kontinents. Allein über 130 deutsche Veranstalter haben das Land wieder im Angebot. Im Jahr 2008 waren es kaum zehn.

Fußball-WM: Auch wer Tore schießt, kann Touristen locken

Costa Rica und Kolumbien sagen „Danke Brasilien“. Denn diese beiden Länder haben wie der Gastgeber von der Fußball-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr touristisch profitiert. Kampf und Tore von sympathischen Außenseitern locken ebenso Touristen nach der WM an wie die Lebensfreude, Gastfreundschaft und gute Organisation Brasiliens. Leider sorgten überzogene Hotelpreise während der WM für ein zeitweilig schlechtes Image. Das ist ein wichtiges Fazit des Lateinamerika-Forums „Mega-Sport Events in Latin America“ auf dem ITB Berlin Kongress 2015.