Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

eTravel Lab

Kommunikation mit dem Gast – geht heute per Chat: Innovative Lösungen fürs Datensammeln vor Ort

In Zeiten der Digitalisierung wissen Online-Reisevermittler und Bewertungsportale oft mehr über Besucher als die Leistungsträger vor Ort. Im eTravel Lab auf der ITB Berlin haben sich heute ein Handvoll Kreativer zusammengefunden, die das ändern wollen. Mit ihren Start-ups bieten sie Lösungen, die die Kommunikation mit dem Gast während seines Aufenthalts mit Technologie unterstützen, Zufriedenheit steigern und es ermöglichen, Informationsnutzen aus den digitalen Interaktionen zu ziehen.

Brexit längst in Gang: Tausende Tourismus-Jobs bleiben unbesetzt

Sie sind zu fünft und sie sind ratlos: „Als wir diese Session planten, dachten wir, seit Dezember wüssten wir, wie es mit dem Brexit weitergeht und könnten gute Ratschläge geben“, sagte Autoura-CEO Alexander Bainbridge. „Aber jetzt sind wir maximal verwirrt und niemand weiß, was kommt.“ Lange könne das nicht so weitergehen, sind sich die Penalisten der heutigen eTravel World-Session zum Brexit einig. Und dann bleibt ihnen nichts, als dies mit britischem Humor hinzunehmen.

Andere Compliance- und Datenschutzbestimmungen

Brexit has already started: There are thousands of vacancies in tourism

There are five of them and they are baffled: When we were planning this session we thought we would know by December what was happening with Brexit and would be able to offer good advice”, said the CEO of Autoura, Alexander Bainbridge. “But now we are totally confused and nobody knows what to expect.” But the panelists at today’s eTravel World Session all agree that this situation cannot go on. So there is nothing else they can do but accept it with typical British humour.

Other compliance and data protection regulations

Wie sich Erträge durch Open Pricing optimieren lassen

Viele Hotels und Anbieter verlieren Gäste, weil ihre Preise der saisonalen Nachfrage nicht entsprechen. Verbesserungen verspricht das Open Pricing, das es Hotels erlaubt, alle Zimmerkategorien über verschiedene Kanäle zu verschiedenen Daten unabhängig voneinander auszuzeichnen, basierend auf der tatsächlichen Nachfrage. Dabei helfen Beratungsunternehmen, die sich auf Revenue Management, wie es auf Englisch heißt, spezialisiert haben. Sie versprechen effizientere Prozesse und höhere Umsätze. Alle arbeiten rechnergestützt und mit datenbasierten Lösungen.

Wie erreicht man asiatische Millennials?

Asien ist ein riesiger Quellreisemarkt. Die Marketinggesellschaft Brand Karma erwartet, dass die asiatische Generation der Jahrtausendwende, die „Millennials“, bis 2020 um die 340 Milliarden Dollar für internationale Reisen ausgeben. Welche digitalen Tools nutzen diese jungen Asiaten auf ihren Reisen? Wie erreicht man diese Zielgruppe überhaupt?

How does one reach out to Asian millennials?

Asia is a massive source market. The marketing company Brand Karma forecasts that the generation of Asians born around the turn of the millennium, the “millennials”, will be spending around 340 billion dollars on international travel by 2020. What sort of digital tools do these young Asians use on their travels? And how does one reach out to this target group?