Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB Asia

Rekordzahlen zum Abschluss der zehnten ITB Asia

ITB Asia 2017

Die Messe schließt mit einer spektakulären Wachstumsrate von 77 Prozent gegenüber der Erstveranstaltung und einer Rekordzahl an 22,000 vorab gebuchten Terminen

Zum Abschluss der Jubiläumsausgabe der ITB Asia 2017 meldete Asiens führende Reisemesse Rekordzahlen. Heute schloss die zehnte Ausgabe der ITB Asia im Sands Expo and Convention Centre, Marina Bay Sands in Singapur ihre Tore.

ITB Asia 2017 wraps up 10th year anniversary with record highs

ITB Asia 2017

The show closed with a spectacular 77% growth from its inaugural edition and a record 22,000 scheduled appointments prior to show

Asia’s leading travel trade show, ITB Asia 2017 has completed its milestone anniversary event with record-breaking numbers. The tenth edition of ITB Asia came to a close today at the Sands Expo and Convention Centre, Marina Bay Sands in Singapore.

Fernost im Fokus

vir-online-innovationstage_credit-vir

Verband Internet Reisevertrieb (VIR) rückt Asien ins Zentrum der kommenden Online Innovationstage

Trendsetter Asien: Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) macht die digitalen Trends aus dem Fernen Osten zum Schwerpunkt der nächsten Online Innovationstage. Zu den „OIT“ trifft sich jedes Jahr im Juni die Internet-Reiseindustrie im Marshall-Haus der Messe Berlin und tauscht sich zu den wichtigsten Neuerungen und Trends der Online-Touristik aus. Im Jahr 2018 ist die Veranstaltung für den 19. und 20. Juni geplant.

Successful debut for ITB China

On its debut, ITB China has already established itself as China’s new marketplace for the travel industry. Dr. Martin Buck, senior vice president Travel & Logistics, Messe Berlin, summarises events.

How did the launch of ITB China go?

ITB Kongress: China auf dem Vormarsch in Europa – ein Beitrag der ITB Asia

VIP Guides Tour 2016

Alle Destinationen blicken nach China. Als globaler Wachstumsmarkt ist das Reich der Mitte im Tourismus angekommen. China ist die treibende Kraft für das Wachstum bei den Auslandsreisen. „Der Wunsch der Chinesen, ins Ausland zu reisen, ist ungebrochen“, sagt Tom Jenkins, CEO der European Tour Operators Association. An dem Geschäft will China partizipieren und kauft sich in künftigen Destinationen in die Hospitality Industry ein. Weltweit investiert das bevölkerungsreichste Land in großem Stil in aussichtsreiche Unternehmen.

ITB Convention: China on the march in Europe – a report by ITB Asia

VIP Guides Tour 2016

Destinations everywhere have their sights set on China. As a global growth market China has finally come of age in tourism. China is the force driving growth in outbound travel. “Chinese lust for travelling abroad remains unabated“, says Tom Jenkins, CEO of the European Tour Operators Association. China wants to be part of this economic trend and is investing in future destinations in the hospitality industry. Globally, the world’s most populous nation is ploughing money into lucrative enterprises.

ITB Berlin bekommt zweiten Ableger in Asien

ITB China contract signing

Nach der seit acht Jahren mit großem Erfolg veranstalteten ITB Asia in Singapur bekommt die ITB Berlin mit der ITB China jetzt einen weiteren Ableger in Asien. Sie wird ab Mai 2017 jährlich im Shanghai World Expo Exhibition and Conference Center ausgerichtet. Einen entsprechenden Partnerschaftsvertrag haben Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin, und Charlie Li, Gründer und CEO von TravelDaily China, am Mittwoch auf der ITB Berlin unterzeichnet.

ITB Berlin to launch a second offshoot in Asia

ITB China contract signing

Over the last eight years ITB Asia in Singapore has met with great success, and now ITB Berlin is to launch a second offshoot in Asia, namely ITB China, which starting in May 2017 will be held annually in the Shanghai World Expo Exhibition and Conference Center. On Wednesday at ITB Berlin Dr. Christian Göke, CEO, Messe Berlin, and Charlie Li, founder and CEO of TravelDaily China, signed a partnership agreement to this effect. TravelDaily is the country’s largest online news portal and is also an event organiser for China’s tourism industry.

The ITB Academy – a wealth of online and offline expertise

As the world’s largest travel trade show ITB Berlin has become recognised as the industry’s biggest think tank. The ITB Academy features a wide-ranging programme that provides industry representatives with opportunities to further their expert knowledge. ITB Berlin has released details of its latest programme of webinars of workshops due to take place over the coming months.

10 October 2013, 3pm: Daniel Noll and Audrey Scott, Uncornered Market, About the storytelling role of social media and about their activities working together with bloggers.

ITB Academy: Gebündeltes Fachwissen on- und offline

 

Die ITB Berlin bietet im Rahmen der ITB Academy ein umfangreiches Programm zur fachlichen Weiterbildung von Industrie-Vertretern. Für die kommenden Monate stellt die Messe nun ihr neuestes Angebot an Webinaren und Workshops vor.

10. Oktober 2013, 15 Uhr: Daniel Noll und Audrey Scott, Uncornered Market,  zur Rolle des Storytellings bei Social Media zur Zusammenarbeit mit Bloggern.

17. Oktober 2013,14 Uhr: Michael Kraak und  Pierre-Etienne Métais, emcra, Möglichkeiten von EU-Förderungen und Voraussetzung für ein erfolgreiches EU-Fundraising.

Singapur: TravelRave 2013

Asiens einziges Tourismusfestival mit neuen Formaten.