Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Travel Massive

Fernab von Profit: Soziale Ideen im Tourismus sind die Zukunft

Social Entrepeneurship im Tourismus geht über übliche Pauschalangebote hinaus. Es ist der Inbegriff für lokale, selbstständige Initiativen, die durch Tourismus soziale, ökologische und kulturelle Herausforderungen in ihren Heimatländern lösen. Im weltweit einzigartigen Wettbewerb zu diesem Thema zeichnete die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) zusammen mit starken Partnern der Branche drei herausragende Projekte aus, die zum Nachmachen weltweit einladen.

The Social Entrepreneurship in Tourism competition: the winners have been announced

On 21 September the judges announced the winners of The Social Entrepreneurship competition sponsored by ITB Berlin and the Berlin Travel Festival

In June Travel Massive, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), the Berlin Travel Festival and ITB Berlin came together to organise The Social Entrepreneurship in Tourism competition. As the only competition of its kind worldwide it recognises social innovation and entrepreneurship in tourism. Its focus is on the challenges that result from developments in tourism.

„The Social Entrepreneurship in Tourism“: Die Gewinner stehen fest!

Bei einem von der ITB Berlin und dem Berlin Travel Festival unterstützen Wettbewerb für soziales Unternehmertum kürte die Jury am 21. September die Sieger

Forward-looking, creative ideas on sustainability: ITB Berlin and the Berlin Travel Festival support ’The Social Entrepreneurship in Tourism’ competition

Woman placing sticky notes

For the second time Travel Massive, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), ITB Berlin and the Berlin Travel Festival are joining forces to organise The Social Entrepreneurship in Tourism competition. It is the first and only one of its kind in the world and recognises social innovation and entrepreneurship in tourism. In particular, it addresses the

Nachhaltige Kreativ-Ideen nach vorn: ITB Berlin und Berlin Travel Festival unterstützen Wettbewerb für soziales Unternehmertum im Tourismus

Woman placing sticky notes

Bereits zum zweiten Mal bündeln Travel Massive, die HNEE (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde) sowie ITB Berlin und das  Berlin Travel Festival ihre Kräfte, um den Wettbewerb „The Social Entrepreneurship in Tourism“ auszuschreiben. Er ist der weltweit erste und einzige Wettbewerb seiner Art und würdigt soziale Innovation und Unternehmertum speziell in der Reisebranche.

Start des 1. weltweiten Wettbewerbs zu Tourismus und den 17 UN Global Goals

Gerade noch waren sie Thema auf der ITB Berlin 2019 im ITB Kongress und Fachveranstaltungen – damit die erneut diskutierten Herausforderungen Overtourism, Mobilität, verschmutzte Meere, Klimawandel, Verlust von Biodiversität und kulturellem Erbe bis zur nächsten ITB Berlin 2020 in Bewegung kommen, startet am 18. März der erste weltweite Wettbewerb, der Tourismus mit den globalen nachhaltigen Entwicklungszielen der UN, den 17 Sustainable Development Goals (SDGs), verknüpft.

Start of the 1st Global Tourism Competition and the 17 UN Global Goals

Only a moment ago these topics were still being debated at events at the ITB Berlin Convention 2019. In order to ensure that the ongoing discussion on the challenges of overtourism, mobility, polluted oceans, climate change, biodiversity loss and cultural heritage is kept alive until ITB Berlin 2020, on 18 March the first Global Tourism Competition will kick off together with the 17 Sustainable Development Goals (SDGs).