Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Tshekedi Khama

Botswana: Rote Karte für Wilderer

Botswana-Stand, ITB Berlin 2017

„Das Horn vom Nashorn gehört dem Nashorn, niemandem sonst. Was ist daran nicht zu verstehen?“ Tshekedi Khama, Minister für Umwelt, Naturschutz und Tourismus wurde nicht müde, im Botswana-Forum auf der ITB Berlin 2017 über sein Hauptthema zu erzählen: Die Bemühungen Botswanas in der Förderung von Naturschutz und Ökotourismus. Kein anderer Wirtschaftssektor schafft so viele Arbeitsplätze in Afrika wie der Tourismus. Doch ohne Großwildarten lassen sich Nationalparks kaum touristisch nutzen.

Botswana: No place for poachers

Botswana-Stand, ITB Berlin 2017

“A rhino’s horn belongs to a rhino and no one else. What is there not to understand?” Speaking at the Botswana Forum at ITB Berlin 2017. Tshekedi Khama, Minister for the Environment, Nature Conservation and Tourism, never strayed from his main topic: Botswana’s efforts to promote nature conservation and eco-tourism. In Africa no other sector of the economy creates so many jobs as tourism. However, without big game the country’s national parks are not very attractive to tourists.