Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Umbrien

Das unbekannte Herz Italiens: Abruzzen, Marken, Latium, Umbrien

In einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten die zentralitalienischen Regionen Abruzzen, Marken, Latium und Umbrien auf der ITB Berlin 2018 ihre jeweiligen Vorzüge vor und betonten Unterschiede und Gemeinsamkeiten – ganz im Zeichen des „Year of Italian Food“ 2018.

Umbrien: Entschleunigt pilgern mit der App

Pilgern ist die ideale Fortbewegungsart für entschleunigtes Reisen. Da trifft es sich gut, dass zumindest in den italienischen Regionen Umbrien und Latium 2016 zum Jahr der Pilgerwege ausgerufen wurde. Die beiden Regionen präsentierten auf der ITB Berlin 2016 ihr gemeinsames Pilgerwege-Netz, das die Reisenden zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd „beschreiten“ können. Außerdem feiern die Katholiken auch das „Heilige Jahr der Barmherzigkeit“, das Papst Franziskus ausgerufen hat. Wer pilgert und durch die Heilige Pforte schreitet, dem werden Strafen für Sünden erlassen.