Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

ITB Berlin

Fernab von Profit: Soziale Ideen im Tourismus sind die Zukunft

Social Entrepeneurship im Tourismus geht über übliche Pauschalangebote hinaus. Es ist der Inbegriff für lokale, selbstständige Initiativen, die durch Tourismus soziale, ökologische und kulturelle Herausforderungen in ihren Heimatländern lösen. Im weltweit einzigartigen Wettbewerb zu diesem Thema zeichnete die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) zusammen mit starken Partnern der Branche drei herausragende Projekte aus, die zum Nachmachen weltweit einladen.

The Social Entrepreneurship in Tourism competition: the winners have been announced

On 21 September the judges announced the winners of The Social Entrepreneurship competition sponsored by ITB Berlin and the Berlin Travel Festival

In June Travel Massive, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), the Berlin Travel Festival and ITB Berlin came together to organise The Social Entrepreneurship in Tourism competition. As the only competition of its kind worldwide it recognises social innovation and entrepreneurship in tourism. Its focus is on the challenges that result from developments in tourism.

„The Social Entrepreneurship in Tourism“: Die Gewinner stehen fest!

Bei einem von der ITB Berlin und dem Berlin Travel Festival unterstützen Wettbewerb für soziales Unternehmertum kürte die Jury am 21. September die Sieger

Helping to shape the future of the World’s Leading Travel Trade Show: Following its comprehensive survey of exhibitors ITB Berlin is launching a major poll of all participants in B2B events

Nach einer umfangreichen Aussteller-Studie startet die ITB Berlin nun eine große Umfrage unter allen B2B-Messeteilnehmern

ITB Berlin recently asked a large number of exhibitors about their intentions regarding participation in the World’s Leading Travel Trade Show next year. The subsequent analysis showed that a large percentage said they were planning to attend ITB Berlin 2021. The interviewees also said which specific measures they would like to see implemented for their visit to be a success.

Die Zukunft der weltweit führenden Reisemesse mitgestalten: Nach einer umfangreichen Aussteller-Studie startet die ITB Berlin nun eine große Umfrage unter allen B2B-Messeteilnehmern

Nach einer umfangreichen Aussteller-Studie startet die ITB Berlin nun eine große Umfrage unter allen B2B-Messeteilnehmern

Bereits vor einigen Wochen hatte die ITB Berlin eine Vielzahl von Ausstellern nach ihren Absichten befragt, im kommenden Jahr an der weltweit führenden Reisemesse teilzunehmen. In der Auswertung gab ein beträchtlicher Teil an, die ITB Berlin 2021 auf der Agenda zu haben. Zudem machten die Befragten konkrete Angaben dazu, welche Maßnahmen sie sich wünschen, damit ein Messebesuch für sie gelingt.

ITB Travel Network: Finden statt suchen

Moderne Matchmaking-Technologie macht Networken spielend leicht und überaus effizient

Moderne Matchmaking-Technologie macht Networken spielend leicht und überaus effizient

ITB Travel Network: Finding contacts made easy

Moderne Matchmaking-Technologie macht Networken spielend leicht und überaus effizient

Modern matchmaking technology makes networking child’s play and highly efficient

Forward-looking, creative ideas on sustainability: ITB Berlin and the Berlin Travel Festival support ’The Social Entrepreneurship in Tourism’ competition

Woman placing sticky notes

For the second time Travel Massive, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), ITB Berlin and the Berlin Travel Festival are joining forces to organise The Social Entrepreneurship in Tourism competition. It is the first and only one of its kind in the world and recognises social innovation and entrepreneurship in tourism. In particular, it addresses the problems that arise from tourism development and looks for innovative solutions for industry, government institutions, NGOs and municipalities.

Nachhaltige Kreativ-Ideen nach vorn: ITB Berlin und Berlin Travel Festival unterstützen Wettbewerb für soziales Unternehmertum im Tourismus

Woman placing sticky notes

Bereits zum zweiten Mal bündeln Travel Massive, die HNEE (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde) sowie ITB Berlin und das  Berlin Travel Festival ihre Kräfte, um den Wettbewerb „The Social Entrepreneurship in Tourism“ auszuschreiben. Er ist der weltweit erste und einzige Wettbewerb seiner Art und würdigt soziale Innovation und Unternehmertum speziell in der Reisebranche.

30 days leave to go on a world tour - A fascinating online panel presents the popular travel podcast

by Welttournee, der Reisepodcast

In their World Tour travel podcast Adrian Klie and Christoph Streicher talk about how one can see the world with one’s own eyes without giving up one’s job or taking out a bank loan. The two are neither dropouts nor professional travel bloggers. They still work full-time in their regular jobs and make do with 30 days leave. That way, they have already travelled 100 countries together.

Mit 30 Urlaubstagen auf Welttournee - Beliebter Reisepodcast präsentiert sich bei spannendem Online-Panel

by Welttournee, der Reisepodcast

In ihrem Reisepodcast „Welttournee“ erzählen Adrian Klie und Christoph Streicher, wie man es schaffen kann, die ganze Welt mit eigenen Augen zu sehen, ohne den Job zu kündigen oder einen Kredit aufnehmen zu müssen. Die beiden sind keine Aussteiger oder professionelle Reiseblogger. Sie arbeiten weiter Vollzeit in ihren normalen Berufen und müssen mit ihren 30 Urlaubstagen auskommen. Gemeinsam haben sie mit dieser Art schon über 100 Länder bereist.

Fernweh für die Ohren

by Messe Berlin/ITB Berlin

Die brandneue ITB-eigene Spotify-Playlist bringt mit den besten Reisesongs die große weite Welt nach Hause

Musik verbindet trotz Ausgangsbeschränkung in der Corona-Krise

Tunes that make you want to travel

by Messe Berlin/ITB Berlin

 ITB’s brand new Spotify playlist with its travel-themed tunes lets stay-at-home listeners long for the big wide world         

ITB Virtual Convention: Wo steht die Künstliche Intelligenz aktuell?

Photo by Alex Knight

In seinem Vortrag berichtet Florian Bauhuber von Tourismuszukunft über den Status Quo von Künstlicher Intelligenz (KI)

ITB Virtual Convention: What is the current situation with AI?

Photo by Alex Knight

In his lecture Florian Bauhuber talks about the future of tourism and the current situation regarding AI.

ITB Virtual Convention: The right approach to dealing with the coronavirus Eran Ketter describes the impact of the virus and what measures destinations can take.

Photo by Mick De Paola

No topic has dominated the public discourse in recent months as much as the coronavirus. New challenges are confronting the tourism industry daily and new questions are constantly arising as to how to deal with the situation.

ITB Virtual Convention: Der richtige Umgang mit dem Coronavirus Eran Ketter beschreibt die Effekte des Virus und wie Destinationen damit umgehen können.

Photo by Mick De Paola

Kein Thema beschäftigt die Menschen weltweit in den vergangenen Monaten so stark wie das Coronavirus. Die Touristik ist täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert und permanent tauchen neue Fragen auf, wie damit umzugehen ist.

Die Hotelmarke als Schlüssel

Photo by Louis Hansel

Markenexperten und Technikanbieter diskutieren im Forum „Re-Building and Shaping Hotel Brands“ über Hotelidentitäten

Hotel brands are the key

Photo by Louis Hansel

Brand experts and technology providers discuss hotel identities at the forum on ’Rebuilding and shaping hotel brands’

The eight mega trends in tourism

Messe Berlin / ITB Berlin

“Which trends, technologies and developments do you need to know and how to combine in order to be successful in the future?“ That was the topic of the keynote speech by Nils Müller, CEO of TrendOne, at the Virtual ITB Convention.