Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Mit dem Elektroauto durch Oregon

Unerwartet weit vorne präsentiert sich Oregon auf einem zukunftsträchtigen Reisesegment: Der Bundesstaat im Nordwesten der Vereinigten Staaten nennt sich selbst die „Nummer eins des Reisens mit Elektroautos“ in den USA. Es gibt bereits einen einschlägigen, kostenlosen Reiseführer, Mietwagenfirmen halten die passenden Fahrzeuge vor. Nach offiziellen Angaben sind Ladestationen übers ganze Land verteilt, und das nicht nur an den Hauptrouten, sondern auch an „Byways“, den Nebenstraßen, die das Land voller Naturwunder erschließen. Der prominenteste davon ist der spektakuläre, 363 Meilen (knapp 600 Kilometer) lange Pacific Coast Scenic Bayway, an dessen Aussichtspunkten hoch über dem Ozean sich Ladepausen in großartigster Umgebung genießen lassen.

Thomas Rietig

 

www.oregonelectricbyways.com

Halle 3.1 / Stand 431

 

Pressekontakt: Stefanie Mehlhorn

E-Mail: stefanie@lieb-management.de

Tel.: + 49(0)160 93385105

Nike WMNS Air Force 1 Shadow White/Hydrogen Blue-Purple

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter