Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Mit dem ökologischen Fußabdruck auf der ITB Berlin

LEVEL GREEN; Autostadt Wolfsburg, Einliter-Auto

Die Autostadt in Wolfsburg präsentiert sich mit nachhaltigen Themen auf der ITB in Berlin. Anhand von zwei Exponaten aus der Dauerausstellung „LEVEL GREEN – Die Idee der Nachhaltigkeit“ können Besucher ihren ökologischen Fußabdruck berechnen und sich spielerisch über die Auswirkungen ihrer Lebensweise auf die Umwelt informieren. Mit dem Volkswagen Prototyp CC0 1L von 2002, dem weltweit ersten Einliter-Auto, zeigt die Autostadt einen echten ökologischen Trendsetter im Bereich der Mobilität.
Der automobile Themenpark feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum und zählt mit mehr als 30 Millionen Gästen seit der Eröffnung zu den beliebtesten touristischen Destinationen in Deutschland. Am Messestand der Autostadt können sich die Besucher über die Programmhighlights im Jubiläumsjahr informieren. Hierzu zählen unter anderem die im Frühjahr stattfindenden „Movimentos Festwochen“ zum Thema Frieden sowie die großen Inszenierungen in den Sommer- und Wintermonaten. Schmackhafte Höhepunkte verspricht die Mövenpick Showküche, die unter dem Motto „Gut essen“ Einblicke in das gleichnamige neue kulinarische Konzept der Autostadt geben wird. Mit dem Dreiklang „vital – vegetarisch – vegan" bieten die zehn Restaurants des Themenparks ihren Gästen nun ein noch differenzierteres Angebot an gesunder Ernährung aus regionalen und bio-zertifizierten Produkten.

Foto: LEVEL GREEN © Autostadt GmbH

www.autostadt.de
103a, Halle 6.2a
Ansprechpartner: Pressestelle Autostadt
E-Mail: pressestelle@autostadt.de
Tel.: +49-(0)5361-40-1444

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter