Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

GuestU präsentiert auf der ITB Berlin neue App Funktionen

Smartphone-Apps von GuestU

Neue Funktionen der GuestU-App verbessern Gästezufriedenheit und steigern den Umsatz für das Hotel.

GuestU liefert innovative mobile Lösungen für die Hospitalitybranche. Seit dem Launch im Februar 2015 hat GuestU insgesamt 300 Partner für sich gewinnen können. In diesem Jahr ist das SaaS-Start-up zum zweiten Mal auf der ITB Berlin vertreten und präsentiert seine neuen App Funktionen. Im Rahmen der Veranstaltung Phocuswright Fast Track  diskutiert Euclides Major, CEO von GuestU, über Innovationen der europäischen Start-up-Szene und nimmt am Executive Roundtable “Continuing the Innovation Conversation” teil, das am  10. März von 10:30 bis 11:15 Uhr in Halle 6.1 auf der eTravel Bühne stattfindet.

GuestU entwickelt individuell angepasste Apps für Hotels, Hostels und Apartments für Android und iOS. Jeder Betrieb kann seinen eigenen mobilen Concierge-Service einrichten und individuell anpassen und so mit seinen Gästen in einen engeren Kontakt treten. Durch ein einfach zu handhabendes Back-Office-System ermöglicht GuestU die kundenspezifische App-Anpassung. Hierfür wird eine gebrandete App bereitgestellt, die maßgeschneiderten Original-Content und GPS-geführte Touren – erstellt von einem Team bestehend aus Journalisten und Redakteuren – enthält.

 

Foto: © GuestU

 

Halle 6.1, Stand 109

Pressekontakt:
Euclides Major, CEO & Gründer
Telefon: 351 938 335 068
E-Mail: emajor@guestu.com
 

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter