Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

hotelbird stellt neues Produkt PROFESSIONAL auf der ITB Berlin vor

Digitales Hotelerlebnis:

Digitales Hotelerlebnis:

Bei Flügen ist der Online-Check-in heute schon selbstverständlich, in Hotels sucht man diesen Service häufig noch vergeblich. Das Münchner Technologieunternehmen hotelbird ändert das und setzt mit seinen Produkten neue Standards in der Hotellerie. Gäste können nicht nur online ein- und auschecken, sondern auch mobil bezahlen und mittels eines digitalen Schlüssels die Zimmertüre öffnen. Auf der ITB Berlin stellt hotelbird nun sein neues Produkt PROFESSIONAL vor, das eine weitere komfortable Möglichkeit der Schlüsselausgabe bietet.

Der Gast erhält nach der Buchung eine Online Check-in Benachrichtigung. Hat er eingecheckt, bekommt er einen QR-Code per E-Mail zugeschickt. Im Hotel scannt er den Code an einem Self-Service Terminal ein und erhält daraufhin seinen Schlüssel. Wie bei allen anderen Produkten von hotelbird können Gäste auch mit der „Professional“-Variante den Meldeschein digital ausfüllen. Die Rechnung bezahlen Hotelgäste bequem und sicher online und checken danach gleich aus. Gäste haben dank des komfortablen Online-Payments von hotelbird die Möglichkeit, verschiedene Rechnungsadressen und Zahlungsmethoden auszuwählen. So können sie auch einfach zwischen einer geschäftlichen und privaten Rechnung für ihren Hotelaufenthalt unterscheiden.

Durch den Einsatz der Software von hotelbird senken Hotels ihre Prozesskosten und entlasten gleichzeitig ihre Mitarbeiter. Gäste vermeiden lange Wartezeiten an der Rezeption und erledigen die im Hotel notwendigen Formalitäten unabhängig von Zeit und Ort.

Besucher der ITB Berlin haben die Möglichkeit, die digitale Guest Journey am Stand von hotelbird in Halle 7.1c Stand 103 zu erleben und beispielsweise die Türöffnung mittels eines digitalen Schlüssels selbst auszuprobieren.

www.hotelbird.de

Halle 7.1c, Stand 103

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter