Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

London in Virtual Reality

London

The Shard (von englisch shard ‚Scherbe‘, ‚Splitter‘) ist ein Wolkenkratzer in London und mit 310 Metern das derzeit höchste Gebäude der Europäischen Union. 244 Meter über der Erdoberfläche bietet die Aussichtsplattform „The View from The Shard" atemberaubende Ausblicke über ganz London, die die Besucher der ITB Berlin exklusiv per Virtual Reality erleben können. Zu sehen sind die Themse und die Tower Bridge; ein Schwenk mit dem Kopf nach links und St. Paul‘s kommt in Sicht, ein Stück weiter der Buckingham Palace.
Den virtuellen Sprung auf die höchste Aussichtsplattform Westeuropas ermöglicht die Virtual-Reality-Brille Samsung Gear VR. Ihr Träger erlebt den 360 Grad-Rundumblick auf London im Zeitraffer über 48 Stunden – Sonnenauf- und Untergang inklusive. Außerdem steht ein virtueller Blick aufs Jahr 2030 zur Verfügung. Dazu wurden geplante Bauvorhaben in der Stadt in die Visualisierung integriert.
Umgesetzt wurde das virtuelle The View from The Shard Erlebnis von Visualise – dem führenden Anbieter von Virtual-Reality- und 360-Grad-Content. Größte Herausforderung dabei waren die vielfältigen Lichtverhältnisse und Blickwinkel auf die Stadt, so Henry Stuart, Mitgründer von Visualise. „Schon seit wir das erste Mal gesehen haben, wie The Shard in den Londoner Himmel sticht, wollten wir die Aussicht unbedingt für unsere virtuellen Erlebnisse einfangen. Dank akribischer Planung, maßgefertigter Ausrüstung und einer guten Portion Schwindelfreiheit konnten wir Europas höchstes Virtual-Reality-Erlebnis einfangen. Wer schon immer einmal wie King Kong an Londons höchstem Wolkenkratzer hängen wollte, hat jetzt die Chance dazu.“

Foto: St Paul’s Cathedral ©The View from The Shard

www.theviewfromtheshard.com/de/
Halle 18/120
Ansprechpartner: Angelika E. Ardelt, Philip Berghoff
E-Mail: Philip.Berghoff@text-aktion.com
Tel: 0611 – 9 86 96 – 18
 

『アディダス』に分類された記事一覧

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter