Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Sri Lankan Airlines planen Flüge nach Australien

Sri Lankan Airlines planen für den kommenden Winter die Aufnahme einer neuen Flugverbindung von Colombo nach Melbourne in Australien. Die Strecke soll viermal wöchentlich bedient werden, kündigte Lal Perera, Head of Worldwide Sales, auf der ITB Berlin 2015 an.  Die Verbindung ist in erster Linie für die große Nachfrage in Indien und Sri Lanka gedacht.  Beide Länder verfügen über eine starke Community in Australien. Sie wird aber auch Anschluss an die Europa-Flüge haben. Hier bedient Sri Lankan gegenwärtig Frankfurt, London, Paris und Rom.  Derzeit läuft die Flottenmodernisierung mit sieben Airbus A330-300, deren Auslieferung bis zum Jahresende abgeschlossen wird. Ab 2016 folgen dann insgesamt acht A350.      Rainer During

www.srilankan.com
Halle 5.2a/115
Pressekontakt: Beate Zwermann
E-Mail: srilankanairlines@bz-comm.de
Tel.: +49 (0) 69 256288816

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter