Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Weltpremiere für neue Q-Suite von Qatar Airways

Qatar Airways neuer Business Class-Sitz

Qatar Airways haben am Mittwoch auf der ITB Berlin 2017 ihren neuen Business Class-Sitz vorgestellt. Group Chief Executive Akbar Al Baker sprach von einer „neuen Ebene des Luxus“. Die Q-Suite bietet den Passagieren auf Wunsch totale Abgeschiedenheit und lässt sich gleichzeitig durch Verschieben der Bildschirme in ein Arbeits- oder Familienzimmer mit vier Plätzen verwandeln. Jeweils zwei Full-Flat-Bed-Sitze lassen sich auch in ein fliegendes Doppelbett umgestalten. Spezielle Beleuchtung und zusätzlicher Stauraum sorgen für zusätzlichen Komfort. Dabei benötigt man keine größere Grundfläche, sondern nutzt den vorhandenen Platz optimaler. Die neue Business Class kommt ab dem Sommer zunächst auf der Boeing 777 und dem Airbus A350 auf den Strecken von Doha nach London, Paris und New York zum Einsatz. Innerhalb eines Jahres soll die gesamte Langstreckenflotte umgerüstet werden. Für den Airbus A380 und die Boeing 787 werden derzeit ähnliche Sitze entwickelt.

Rainer During

Internet: www.qatarairways.com

Halle 2.2, Stand 208

Pressekontakt: Julia Schenk

Telefon: +49 6032 3459283

E-Mail: Julia.Schenk@itms.com

Nike

ITB Berlin auf Facebook

ITB Berlin auf Twitter