Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Airlines

United Airlines: Neue Polaris Business Class auf größtem globalen Streckennetz

Boeing 777-300ERneu in United Airlines Farben hebt ab, Fahrwerk ist noch ausgefahren, @Copyright The Boeing Company

Die Zahlen sprechen für sich: Mehr als 4.500 Flüge zu 339 Airports auf allen Kontinenten absolvieren United Airlines und United Express täglich. Im Jahr 2016 beförderten United und United Express auf über 1,6 Millionen Flügen mehr als 143 Millionen Passagiere.

Das Gründungsmitglied der Star Alliance ist stolz auf das weltweit umfangreichste Streckennetz mit US-Hubs in Chicago, Denver, Houston, Los Angeles, New York/Newark, San Francisco und Washington D.C. Mit 28 Mitglieder-Airlines aus dem Verbund kann United Flugverbindungen zu 192 Ländern anbieten.

United Airlines: New Polaris business class for the world’s largest flight network

Boeing 777-300ERneu in United Airlines Farben hebt ab, Fahrwerk ist noch ausgefahren, @Copyright The Boeing Company

The figures speak for themselves: United Airlines and United Express operate more than 4,500 flights to 339 airports around the world every day. In 2016 United and United Express transported more than 143 million passengers on over 1.6 million flights.

The founding company of the Star Alliance, it is proud to be operating the world’s largest flight network with US hubs in Chicago, Denver, Houston, Los Angeles, New York/Newark, San Francisco and Washington DC.  With 28 affiliated airlines, United is able to offer flights to destinations in 192 countries.