Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst

TO DO! Awards for Ecuador and South Africa – the Human Rights Award goes to Herman Kumara

At ITB Berlin two projects from Ecuador and one from South Africa received awards for their socially responsible approach to tourism. In the opinion of the jury and the Study Group for Tourism and Development all three projects "fulfilled the main criterion of the TO DO! Awards, namely involving local residents in planning and realising tourism projects.“ The projects provided alternative sources of income and improved the self-esteem of the local population.

TO DO! Preise für Ecuador und Südafrika - Human Rights-Auszeichnung für Herman Kumara

Für ihre besondere Sozialverantwortlichkeit im Tourismus sind auf der ITB Berlin zwei Projekte aus Ecuador und eines aus Südafrika ausgezeichnet worden. Alle drei erfüllen nach Ansicht der Jury und des Studienkreises für Tourismus und Entwicklung "in herausragender Weise das Hauptkriterium des TO DO!, die Partizipation der einheimischen Bevölkerung bei der Planung und Realisierung touristischer Projekte." Die Vorhaben schaffen damit alternative Einkommensquellen und stärken das Selbstbewusstsein der einheimischen Bevölkerung.