Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Hotelbird

hotelbird stellt neues Produkt PROFESSIONAL auf der ITB Berlin vor

Digitales Hotelerlebnis:

Digitales Hotelerlebnis:

Bei Flügen ist der Online-Check-in heute schon selbstverständlich, in Hotels sucht man diesen Service häufig noch vergeblich. Das Münchner Technologieunternehmen hotelbird ändert das und setzt mit seinen Produkten neue Standards in der Hotellerie. Gäste können nicht nur online ein- und auschecken, sondern auch mobil bezahlen und mittels eines digitalen Schlüssels die Zimmertüre öffnen. Auf der ITB Berlin stellt hotelbird nun sein neues Produkt PROFESSIONAL vor, das eine weitere komfortable Möglichkeit der Schlüsselausgabe bietet.

hotelbird presents its new PROFESSIONAL product at ITB Berlin

Digitales Hotelerlebnis:

A digital hotel experience

The future of the business travel sector This year’s ITB Berlin highlighted the huge impact of technology on business travel

Zukunftsmusik für die Geschäftsreisebranche: Diesjährige ITB Berlin spiegelte großen Einfluss von Technologie auf Business Travel-Segment wider

The latest innovations in travel technology have completely altered the consumer’s perception of travel. Nowadays, users constantly communicate their impressions via social media and use voice-controlled apps for managing devices, finding their way around or ordering food. Travellers want to benefit from all these innovations not just on holiday but on business trips too. These employee demands mean that travel managers now face new challenges. As well as offering travel services they must also keep abreast of the latest gadgets that make travelling easier.

Zukunftsmusik für die Geschäftsreisebranche: Diesjährige ITB Berlin spiegelte großen Einfluss von Technologie auf Business Travel-Segment wider

Zukunftsmusik für die Geschäftsreisebranche: Diesjährige ITB Berlin spiegelte großen Einfluss von Technologie auf Business Travel-Segment wider

Die jüngsten Innovationen der Reise-Technologie haben die Art, wie Konsumenten Reisen sehen, komplett auf den Kopf gestellt. User teilen ihre Eindrücke kontinuierlich über soziale Medien, steuern Geräte über Sprache und nutzen Apps für die Bereiche Food oder Navigation. Reisende möchten von den vielfältigen Neuerungen keineswegs nur im Urlaub, sondern zunehmend auch auf ihren Business-Trips profitieren. Travel Manager stellt dieser Anspruch von Mitarbeitern vor neue Aufgaben.