Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Las Kellys

„Las Kellys“ mit dem TO DO Preis Menschenrechte im Tourismus geehrt

Ihr Name ist Programm. Die Vereinigung „Las Kellys“ kämpft konsequent für die Rechte des Reinigungspersonals im Hotelgewerbe Spaniens. Deshalb wurde das spanische Bündnis mit dem aus dem Irischen übersetzten Namen „Kriegerinnen“ auf der ITB Berlin mit dem „TO DO Award Human Rights in Tourism“ 2019 geehrt.



Der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung vergab diese Auszeichnung zum dritten Mal. Der Preis wurde in Kooperation mit dem Roundtable Human Rights in Tourism sowie Studiosus Reisen ausgelobt.