Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Markus Kopp

Mitteldeutsche Flughäfen mit Messe-Angebot für Besucher der ITB Berlin 2016

„Die ITB Berlin ist als internationale Leitmesse der Tourismus-Branche sowohl für die Weiterentwicklung der Angebote als auch der Nachfrage an den mitteldeutschen Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden von hoher Bedeutung“, betont Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG mit den beiden Airports Leipzig-Halle und Dresden. „Wir treffen hier unsere Airline-Partner sowie Reiseveranstalter, um Verbindungen gemeinsam zu analysieren und potenzielle Destinationen zu erörtern.