Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Nordkorea

ITB BuchAwards: Auch Preise für Werke über beide Koreas

Die Messe Berlin hat ihre ITB BuchAwards 2019 vergeben. Der Süden und Norden Koreas stehen politisch im Rampenlicht und sind auch auf dem Buchmarkt gefragt. Der Trescher Verlag mit den Titeln „Südkorea“ von Klaus A. Dietsch und „Nordkorea“ von Arno Maierbrugger „widmensich differenziert und aufklärend“ der Thematik, befand die Fachjury. Beide Guides seien eine wichtige Ergänzung für das Buch „Unterwegs in Nordkorea“ (DVA) des Ostasienwissenschaftlers und Nordkoreaexperten Rüdiger Frank, der als grundlegende Lese- und Informationsempfehlung ausgezeichnet wurde.

Nordkorea, Pakistan, Usbekistan – Reiseländer oder No-go-Areas?

Kann man da eigentlich hinfahren? Das fragen sich viele, wenn von Ländern wie Nordkorea oder Pakistan die Rede ist. Besser nicht – so steht es in den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes, doch Referenten auf der ITB Berlin zeichneten teilweise ein anderes Bild.