Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Tahsin Yilmaz

Türkei-Tourismus boomt: 2015 liegt der Fokus auf unbekannten Regionen

2015 soll das Jahr werden, in dem Türkeibesucher ihr Bild des Landes neu malen. Im Mittelpunkt stehen dann unter anderen unbekanntere Regionen wie die ägäische Küste rund um Izmir oder Wintersportgebiete in Kappadokien und im Marmara-Gebiet gelegt. So möchten die Tourismusexperten den Wachstumstrend des vergangenen Jahres fortsetzen: 2014 reisten 36,8 Millionen Gäste in die Türkei, ein Plus von 5,5 Prozent. 5,2 Millionen Deutsche besuchten das Land, 4,1 Prozent mehr als 2013. „Das unterstreicht die Wettbewerbsfähigkeit der Türkei im Tourismuswettbewerb“, so Dr.