Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Umwelt

Ab in die Natur statt in die Bar

© Marc Pell

Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber gibt auf ITB Berlin NOW Anregungen für klimagerechtes Reisen

Die Natur biete dem neuen Tourismus eine Win-Win-Win-Lösung für die Herausforderungen des Klimawandels an, erklärte Professor Hans Joachim Schellnhuber, emeritierter Direktor vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), auf der ITB Berlin NOW Convention. Nun gelte es, sie auch zu nutzen.

Ein Tourismus nach Corona – Wirtschaftliche Erholung oder Vorfahrt für die Nachhaltigkeit?

ITB VirtualCon - Panel participants and moderation: Lucienne Damm, Julia Massey, Randy Durband, Rika Jean-François and Peter-Mario Kubsch.

In der jüngsten Runde der ITB VirtualCon, vom 10. Dezember 2020, ging es um die Frage, ob Nachhaltigkeit der wirtschaftlichen Erholung zum Opfer fällt oder ob die Krise vielleicht sogar als Katalysator dient. Moderiert wurde das Online-Panel von Rika Jean-François – CSR-Beauftragte der ITB Berlin. Zu Gast waren Lucienne Damm, Senior Environmental Manager, TUI Cruises, Randy Durband, CEO, Global Sustainable Tourism Council, Peter-Mario Kubsch, CEO, Studiosus sowie Julia Massey, Vice President Global Sustainability, Kempinski Hotels.