Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Cityloop

Abschied vom teuersten Chauffeur

40 Prozent der Geschäftsreisenden im Auto sitzen am liebsten selbst am Steuer, zitierte CEO Jörg Mayer von CityLoop Travel GmbH eine Studie. Er gab sich beim ITB MICE Forum überzeugt, dass moderne Sharing- und Pooling-Konzepte auch die Welt der Geschäftsreisen nachhaltig verändern werden. Mit der Studie illustrierte er eine Marktlücke, denn in der Regel ist Selbstfahren unwirtschaftlich. „Der teuerste Chauffeur bin ich selber“, sagte er. Werde Reisezeit als Arbeitszeit gewertet, so gehe während der Fahrt auch noch der Mehrwert verloren, den der Angestellte mit Büroarbeit schaffen könnte.