Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Daniel Schönbächler

ITB Berlin Kongress: Sinne wiederentdecken – das Luxussegment sucht nach dem wahren Ich

ITB Kongress: Luxus Tourismus

Ursprünglich, authentisch, einfach – ein klarer Sternenhimmel in der Wüste, ein einfaches Dinner auf Holzstühlen am Flussufer, ein wenig Champagner, Ruhe, Zeit und Unberührtheit: Mehr braucht der Mensch doch eigentlich nicht. So ähnlich tönte es heute auf dem Podium „Die Zukunft des Luxus-Tourismus“ auf dem ITB Berlin Kongress. Die Welle der Sinnsuche und Demut scheint das Segment der Hochpreisreisenden zu erreichen. Erlebnisse sucht hier niemand mehr, Erfahrungen will man machen, die einen „tief drinnen berühren“ und verändern.