Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

ITB Berlin Kongress 2017

Digitalisierung bei Reiseveranstaltern und Chancen

„Wir sind inzwischen überall und ständig online“, erklärte Michael Faber, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Tourismuszukunft auf der ITB Berlin. Und auch das Travel Management sei in allen Bereichen digital - ob bei der Recherche, beim Einkauf, Buchung von Flügen, Hotels oder der Buchung von Reisepaketen. Veranstaltern stünden immer komplexere Plattformen zur Verfügung: „Sie bieten Schnittstellen zu allen Bereichen: Verkauf, Produktion, Einkauf, Flüge, Mietwagenanbieter, Fähren, Skipässe, Vertragsmanagement und so weiter.“

IPK World Travel Monitor®: Tourismus wächst weiter – trotz Terror und Unruhen

Mallorca Cala Agulla

Politische Unruhen und Terroranschläge dominierten im vergangenen Jahr viele Schlagzeilen. In einer Reihe wichtiger Zielländer, wie etwa der Türkei oder Frankreich, gingen die Besucherzahlen teilweise massiv zurück. Insgesamt zeigt sich die Reiseindustrie jedoch wenig beeindruckt. Tatsächlich ist die Zahl der weltweiten Auslandsreisen 2016 um vier Prozent gestiegen und erreichte mit fast 1,1 Milliarden internationaler Reisen ein neues Hoch, so die aktuellen Ergebnisse des World Travel Monitor® von IPK International.

ITB Kongress Destination und CSR Day: Was tun, um Reisesicherheit zu erhöhen?

ITB Kongress Destination und CSR Day: Was tun, um Reisesicherheit zu erhöhen?

Hochaktuell bestimmt „Safety & Security“ inhaltlich die ITB Destination Days. Eine Keynote-Session zu „Status Quo und Zukunft von Sicherheitsstrategien und –technik“ widmet sich am 9. März brisanten Fragen: In welchen Regionen sind Risiken besonders hoch, welche strategischen und technischen Maßnahmen eignen sich, um Sicherheit zu erhöhen und was sollten Destinationen dafür unternehmen?

ITB Berlin Kongress: Humanoide Roboter - Künstliche Intelligenz im Tourismus

ITB Berlin Kongress: Humanoide Roboter - Künstliche Intelligenz im Tourismus

Die künstliche Intelligenz humanoider Roboter setzt als Schlüsselthema des ITB Kongress 2017 die erstmals auf der ITB Berlin 2016 vorgestellten Roboter-Services fort. Massiv investieren Technologie-Giganten in Entwicklung und Anwendung, werden Mensch und Branche von Innovationen getrieben. Es scheint eine Frage der Zeit, bis sich jüngste Technologietrends auf Reiseverhalten und die touristische Servicekette auswirken.