Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Mecklenburg Vorpommern Partnerland ITB Berlin 2018

Romantik, Ruhe und eine neue Landestracht: Mecklenburg-Vorpommern schärft sein internationales Profil

2.000 Kilometer Ostseeküste, 2.000 Seen und 2.000 Sonnenstunden pro Jahr – das sind nur drei Gründe für Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern, die Manuela Schwesig, der Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, am Mittwoch auf der ITB Berlin anführen konnte. „Wer aus dem stressigen Alltag aussteigen und zu sich kommen will, der ist in unserem Land richtig aufgehoben“, sagte Schwesig. Die Ministerpräsidentin versicherte, Mecklenburg-Vorpommern sei sehr stolz darauf, sich als erstes deutsches Bundesland als ITB Berlin-Partnerland präsentieren zu können.