Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Medizin Tourismus

50 Milliarden Dollar Potenzial im Medical Tourism

Verdreifacht hat sich das Interesse am medizinischen Tourismus auf der ITB Berlin innerhalb eines Jahres. Das teilte Rika Jean-Francois, die als CSR-Beauftragte der Messe Berlin GmbH das Segment betreut, bei dem erstmals veranstalteten Medical Media Lunch mit. Eine aktuelle Studie, berichtete sie weiter, sage 25 Prozent Wachstum in den nächsten zehn Jahren dieser Branche voraus. Das Marktpotenzial liege bei 50 Milliarden US-Dollar. Treiber seien günstige Flugtarife und die medizinischen Angebote in Urlaubsregionen, die es häufig ermöglichten, mit der Behandlung einen Urlaub zu verbinden.