Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Norwegian Cruise Line

Chasing records: Keen demand for cruises to Alaska and the Caribbean

Business is booming at the Norwegian Cruise Line which in 2017 reported its highest profits in the company’s history and in 2018 its highest bookings to date. “We posted record profits in 2017, which was a fantastic year for us“, said a delighted Kevin Bubolz, managing director Europe, at ITB Berlin. According to him the cruise operator’s net profit last year was 759.9 million US dollars. A new ship, the Norwegian Bliss, is to be christened on 30 May and will initially sail from Seattle on cruises to Alaska. Later on it will depart from Miami and cruise the eastern Caribbean.

Von Rekord zu Rekord: Karibik- und Alaska-Kreuzfahrten sind gleichermaßen gefragt

Den höchsten Gewinn der Unternehmensgeschichte im Jahr 2017 und die beste Buchungssituation aller Zeit für das Jahr 2018: Bei der Norwegian Cruise Line brummt das Geschäft. „2017 war ein fantastisches Jahr für uns, wir haben das Jahr mit einem neuen Rekordgewinn abgeschlossen“, freute sich Kevin Bubolz, der Managing Director Europe auf der ITB Berlin und nannte konkrete Zahlen: 759,9 Millionen US-Dollar betrug der Nettogewinn des Kreuzfahrtveranstalters im vergangenen Jahr. Ein neues Schiff, die Norwegian Bliss, soll am 30.

Anchors aweigh for new cruise liners

At the Norwegian Cruise Line a new ship in the Breakaway Plus class and the Norwegian Bliss are setting sail for the world’s oceans.

Leinen los für neue Kreuzfahrtschiffe

Bei Norwegian Cruise Line nehmen ein neues Schiff der Breakaway Plus-Klasse und die Norwegian Bliss Kurs auf die Weltmeere.

Norwegian Cruise Line wächst mit neuen und renovierten Schiffen auch in Deutschland

Immerhin 40 Prozent Kapazitätszuwachs plant das in Miami ansässige Kreuzfahrtunternehmen Norwegian Cruise Line (NCL) bis 2019 – dies soll einerseits durch grundlegende Modernisierungen von neun vorhandenen Schiffen umgesetzt werden, zum anderen werden bald weitere Einheiten zur bestehenden Flotte aus 14 Schiffen stoßen. Im Sommer 2017 etwa sticht erstmals die derzeit auf der Meyer Werft entstehende Norwegian Joy in See, die dann vor allem den weltweit am schnellsten wachsenden Markt in China bedienen soll.

Norwegian Escape sails from Hamburg for the first time in October 2015

The American shipping company Norwegian Cruise Line (NCL) took the opportunity of a press conference at ITB Berlin 2015 in Berlin to present its preview brochure listing the highlights of its programme of cruises for the April 2016 to April 2017 season. The focus was on the company’s European routes, once again with four ships in European waters in the summer of 2016. In addition to the Norwegian Star, Norwegian Jade and Norwegian Spirit, the Norwegian Epic will also be in service.

Mit der Norwegian Escape im Oktober 2015 erstmals ab Hamburg in See stechen

Die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) stellte anlässlich einer Pressekonferenz auf der ITB Berlin 2015 in Berlin ihre Programmvorschau-Broschüre mit den Kreuzfahrt-Highlights für die Saison von April 2016 bis April 2017 vor.