Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

SkyTeam

SkyTeam presents the world’s first rebooking technology

The SkyTeam Alliance with Air France/KLM and Delta, which includes 20 international airlines, presented what they have declared to be the world’s first rebooking technology at ITB Berlin 2018. In case of delay or should a connecting flight be cancelled, it allows the employees of member airlines to access their partner airlines’ reservation systems and rebook affected passengers on the quickest possible alternative. The system is the result of a five-year development period and will soon be available in 43 airports in 21 countries.

SkyTeam präsentiert weltweit erste Rebooking-Technologie

Die SkyTeam-Allianz um Air France/KLM und Delta, der 20 internationale Airlines angehören, hat auf der ITB Berlin 2018 die nach eigenen Angaben weltweit erste Rebooking-Technologie vorgestellt. Sie erlaubt es den Mitarbeitern der Mitglieder, bei Verspätung oder Ausfall von Anschlussflügen auf die Reservierungssysteme aller Partner-Fluggesellschaften zuzugreifen, um die betroffenen Passagiere auf die schnellstmögliche Alternative umzubuchen. Das System ist in fünfjähriger Entwicklungszeit entstanden und zunächst an 43 Flughäfen in 21 Ländern verfügbar.

SkyTeam feiert seinen 15. Geburtstag auf der ITB Berlin

Das SkyTeam, eine der drei großen Luftverkehrs-Allianzen, feiert auf der ITB Berlin 2015 sein 15-jähriges Bestehen. Seinerzeit von vier Fluggesellschaften – Aeromexico, Air France, Delta und Korean – gegründet, zählt das Bündnis heute 20 Mitglieder, die täglich mehr als 16.320 Flüge zu 1052 Zielen in 177 Ländern bieten und jährlich rund 612 Millionen Passagiere befördern. „Wir verlegen unseren Schwerpunkt jetzt von der Expansion auf den weiteren Ausbau der Kundenvorteile“, sagte Mauro Oretti, Vice President Sales & Marketing des SkyTeam.