Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

Unesco-Welterbestätten

Sri Lanka: Mehr als Traumstrände

Sri Lanka, Surfer

Über 133.000 Deutsche machten im Vorjahr Urlaub auf Sri Lanka - 15 Prozent (!) mehr als 2015. 20 Prozent der deutschen Gäste hatte die Insel schon einmal vorher besucht. Das Land sei auf dem Weg, das ehrgeizige Ziel von 2,5 Millionen Ankünften bis Ende 2017 zu erreichen, hieß es auf der Pressekonferenz der Destination auf der ITB Berlin 2017. Wichtige Wachstumssegmente sind religiöser und Pilgertourismus, Sri Lanka ist Heimat einer Reihe wichtiger buddhistischer Stätten. Die Insel Sri Lanka besitzt acht UNESCO-Welterbestätten, sie ist berühmt für die „Felsenfestung von Sigiriya“.