Navigation | Page content | Additional information

Seiteninhalt

VR

18 ITB NR Cologne seen through VR goggles

On the stand of the city on the Rhine visitors can undertake VR excursions to find out about Cologne from a bygone age

Köln durch den Blick der virtuellen Brille

Am Messestand der Rhein-Metropole können sich Besucher über VR-Exkursionen in das Köln einer vergangenen Epoche informieren

Akwaba Afrika presents new VR-technology at ITB Berlin 2017

At ITB Berlin 2017 the tour operator Akwaba Afrika will welcome visitors at their stand with newly produced Virtual Reality presentations of their product range.

Using the VR-device „Rift“ by Oculus,  Akwaba Afrika will provide visitors with the opportunity to virtually travel to Africa and witness some of Tanzanias touristic highlights such as the Kilimanjaro, Wildlife in the Selous Game Reserve and the Mahale national, the Indian Ocean reefs of Zanzibar and many more. 

Akwaba Afrika mit neuer VR-Technologie auf der ITB Berlin 2017

Der Reiseveranstalter Akwaba Afrika wird Afrikainteressierte auf der ITB Berlin 2017 mit Virtual Reality Präsentationen überraschen. Messebesucher können vom 8. bis 12.3.2017 auf der ITB Berlin am Stand von Akwaba Afrika mit Hilfe der VR-Brille „Oculus Rift“ virtuell nach Tansania reisen und erste Eindrücke vom Indischen Ozean, dem Kilimandscharo einer Safari und vielen anderen Highlights Afrikas sammeln.